Cosmophobia-interne Warmachine/Hordes Clubliga

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Icegrim

Cosmophobia-Mitglied
#1
Wie angedroht hier der neue Thread zur heute angelaufenen Liga.
Da noch nicht alle für das interne Forum freigeschaltet sind, war ich so frei das Ganze erst mal öffentlich zu halten.

Postet hier bitte nur eure Spielergebnisse, am besten in folgender Form:

Spielername1 gg. Spielername 2

Sieg : Spieler 1

Siegpunkte : X : Y


Bitte daran denken:

Jede Einheit gibt bei Dezimierung um mehr als 50% ihre halben Punktkosten, bei ihrer kompletten Vernichtung ihre vollen Punktkosten als Siegpunkte.
Warbeasts/Warjacks müssen komplett vernichtet werden oder führerlos sein um Siegpunkte einzubringen.
Warcaster/Warlocks geben immer 5 Punkte + die Punktkosten für den von ihnen geleiteten Verband aus Jacks/Beasts.

Viel Spass an alle
 

Icegrim

Cosmophobia-Mitglied
#2
Soooo,
Cabal und ich haben den wilden Reigen dann mal eröffnet.

Cabal gg Icegrim
Sieg: Cabal
Siegpunkte: 33:0

 

Cabal

Cosmophobia-Mitglied
#3
So, dann haben wir doch mal mit einer richtigen Ansagen gestartet! ;)

(Aber wenn ich den Angeber-Modus ausschalte, bin ich froh, dass wir keine Wertung für "mehr Glück als Verstand" haben)
 

Cabal

Cosmophobia-Mitglied
#7
Rodikar vs. Cabal
Sieg: Cabal
Siegpunkte: 39:30

Kurze Frage: Wie macht man den eigentlich ein Unentschieden?
 

Icegrim

Cosmophobia-Mitglied
#8
Ein wahrlich unwahrscheinliches Szenario aber trotzdem möglich.
Die Möglichkeit eines Unentschieden habe ich aus dem Steamroller übernommen. Dort wird es zwar durch die Tie-Breaker für das einzelne Spiel negiert aber wir wollten es ja möglichst einfach halten.

In unseren Spielen ist das Unentschieden eher ein Agreement zwischen den Spielern, wenn ein Szenariosieg für beide Seiten nicht mehr möglich ist, Beispiel:
Zwei Kontrollzonen auf dem Spielfeld, eine Zone muss gehalten werden und der Gegner darf keine halten. Stellen wir uns vor es sind nur noch zwei Caster auf dem Feld, jeder hält eine Zone. Der Casterkill wird hier extrem schwierig, da ein Caster seine Zone wahrscheinlich verlassen müsste um an seinen Kontrahenten zu gelangen. Tut er dies und killt seinen Gegner nicht in seiner Runde hat er automatisch verloren da sein Gegner einfach seine Runde sofort beenden und somit siegen kann (wir erinnern uns an die nette Szenarioregel Sieg ab dem Ende des ersten Spielzug Runde 3)

Wie gesagt sehr unwahrscheinlich aber möglich.
Vor allem wenn ich mir so anschaue wie Rodikar und Cabal sich gemoscht haben.

Ich gehe davon aus dass Cabal 39 Siegpunkte eingefahren hat, da das Ergebnis 39:30 verdächtig nach Casterkill aussieht.
Korrigiert mich wenn ich falsch liege.
Tu ich aber bestimmt nicht

 

Cabal

Cosmophobia-Mitglied
#11
@ Icegrimm: Es ist schön, wenn man mit Leuten zu tun hat, die mitdenken! Natürlich hast du recht und es war 39 zu 30 für mich (was ich dann 30:39 hätte schreiben müssen).

Und ja, es wurde dann Casterkill, obwohl die Missionsziele echt unglaublich dominant im Spiel waren.
Deswegen auch meine Frage nach dem Unentschieden, wir haben nämlich 8 Runden gespielt - da wurde das langsam ein Thema zischen uns.
 

khorno

Cosmophobia-Mitglied
#14
@Icegrim
Blargh, hab ich letztes Mal natürlich verplant. Ich bin am 18.06. wieder im Club und werde dann hoffentlich daran denken :rolleyes:
 

schwarzewolke

Cosmophobia-Mitglied
#20
Besteht Interesse an den Liga Kits von Privateer Press? Bin ja mittlerweile Händler und könnte die bestellen .
Folgendes ist enthalten
The Machinations league for WARMACHINE and HORDES continues with Season Four: Equilibrium! This kit (PIP 99113) supports eight players and contains eight participation patches, a league poster, and a champion medal.
UVP wäre 24.99€ ich könnte Sie für 21,49€ besorgen . Nachteil ist das ich darauf dann ein Abo nehmen müsste sprich alle 3 Monate gäbe es ein neues Kit.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben