Bestandsaufnahme

Lameth76

New Member
WHF spielt kaum einer im Klub, richtig?
Ich könnte mir vorstellen, eine schöne, Themenarmee zu machen-Eine Kislevarmee, nach Imperiumsregeln. Das wäre ein Herzblutprojekt. Aber wenn keiner spielt wäre mir das a) zu teuer und b) zu aufwändig um sie nur in den Schrank zu stellen...
 

guenter der weis[s]e

Active Member
Mitarbeiter
Derzeit wird recht wenig Fantasy gespielt.. einige tendieren - neben 40K - eher zu Warmachine, X-Wing etc.

Aber viele haben eine Fantasy-Armee zuhause rumstehen.. und irgendwann kommt die auch mal wieder ans Tageslicht..
 

MurdocGE

Cosmophobia-Mitglied
Also es gibt durchaus mindestens 6 oder mehr potenielle Fantasy Spieler...und mit Sicherheit noch mehr die eine Armee(n) haben, nur im Moment nicht spielen.

Ich spiele auch mit dem Gedanken mal eine Vampir oder Dunkelelfen Armee anzufangen...
(Ich weis ...meine Orks und Goblins sind noch nicht ganz unterm Hammer... ich bin halt ein bisschen bescheuert :D)
 

guenter der weis[s]e

Active Member
Mitarbeiter
Zwerge sind bei mir zum Teil sogar bemalt.. und die Skaven warten auf einen lichten Moment meinerseits, dass ich wenigstens mit Zusammenbauen anfange.. und 4 Spiele habe ich in dieser Edition auch schon hinter mir..
 

Lameth76

New Member
Ist das "Nichtspielen" der 8ten Edition geschuldet? Denn wenn ja, nichts hlt uns davon aqb eine der früheren Editionen zu spielen. Mein letztes WHF spiel war nach der 4ten Edition ;)
 

Cabal

Cosmophobia-Mitglied
Meine Armee (Imperium) versauert bei mir im Schrank. Ich würde auch gerne mal wieder zocken, nur ist es schwer einen Gegner zu finden - 40k ist gerade zu übermächtig.

Ich finde deinen Vorschlag, eine ältere Edition zu nehmen, ziemlich geil! Vierte oder fünfte Edition, ich wäre sofort dabei! Ein altes Armeebuch und ein altes Regelbuch sind nun wirklich nicht teuer...
 

Lameth76

New Member
4te oder 5te würde ich allerdings nur innerhalb der Kampagnenboxen spielen (die richtig toll waren), sonst war en die beiden Editionen Herohammer der übelsten sorte.
 

Lucion

Cosmophobia-Mitglied
Ich bin gerade dabei mir eine Krieger des Chaos Armee aufzubauen und würde mich daher natürlich über mehr Fantasy im Club freuen. Andre (Aranth) spielt auch mal zwischendurch Fantasy. Ich spiele nur aktuelle Editionen ... bin kein Nostalgiker :D
 

MA-HE

Cosmophobia-Mitglied
Mitarbeiter
spiele oger. habe erst mit der neuen edition angefangen . dacher kein bock auf ne ältere edi.
 

Cabal

Cosmophobia-Mitglied
@ MA-HE: In den älteren Editionen gab es die Oger auch noch nicht als eigene Fraktion. Die sind noch recht neu.

Aber generell können wir doch mal probieren regelmäßig WHFB zu zocken. Ich hätte Spaß daran, so lange wir es auf einem medium Level machen.
 

Lameth76

New Member
Ok, also ich habe mit der 8ten Edition keine Erfahrung, was ich aber gelesen habe, lässt mich vermuten, dass es kein gutes System ist. Dennoch werde ich mich drauf einlassen. Das Vorhaben, eine Kislevarmee aufzubauen wäre wie gesagt ein Herzblutprojekt und würde erst mal eine zeit dauern. Ich würde aber auch nur gegen bemalte Armeen spielen wollen.
 

Lameth76

New Member
Wäre denn Interesse da, gemeinsam Armeen aufzubauen, so im Stile der "4 Generäle" wenn ihr euch daran erinnert? Am besten thematisch miteinander Verbunden, mit passender Platte?

Ich würde wie gesagt gerne Kislev machen, also etwas im Nord-Osten der Alten Welt?

Das ganze muss nicht morgen fertig werden, der Weg ist das Ziel ;)
 

guenter der weis[s]e

Active Member
Mitarbeiter
Er möchte eine neue Fantasy-Armee ausheben.. und das Basteln, Bemalen etc. mit anderen teilen, sprich: er baut sich eine Armee auf, ein anderer (oder auch mehrere) tun dasselbe.. der Aufbau wird hier dokumentiert.. das puscht alle Beteiligten (denn keiner will der Letzte sein)..
 

Lameth76

New Member
Danke Günter, genau das :eek:

@MA-HE
Kannst ja deine Ogar für diesen Zweck benutzen, auf diesem Wege werden sie dann endlich fertig ;)
 
Oben