Aussenposten der Red Scorpions

Red Scorpion

Red Scorpion

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
14 Oktober 2005
Reaktions-Punkte
8
Alter
40
Ort
Essen
Ich bastel mir gerade einen Aussenposten für meine Space Marines.


Wie soll das ganze denn mal werden!?

Eine geschlossene kleine Festung zu bauen finde ich spieltechnisch eher blöd.
Also habe ich mich für eine Festungsmauer im Stil der von Forgeworld entschieden http://www.forgeworld.co.uk/fort.htm

Die Regeln von Forgeworld sind auch super da sie die Mauer in Sektionen einteilt genau wie es GW im PI-Buch mit der unbezwingbaren Festung tut.

Vorteil der Regeln sind die Struckturpunkte (bsp. eine Wandsektion für 50 Punkte hat 4) dafür kostet sie aber Punkte.
Waffen müssen auch extra gekauft werden (bsp. sync. schw. Bolter 15 Punkte).
Die Mauer wie im Link zusehen kostet ca. 950 Punkte.

Bei Apo oder besonderen Missionen bestimmt ultra cool
cool3.gif
. Wie man das bei PI einbindet mit den Punkten muss man dann sehen.

Der genaue Leser fragt sich bestimmt Red Scorpions = Aussenposten!? Der Orden hat ja keinen Heimat Planeten und lebt in einer Raumflotte.
Dieser Aussenposten dient dem Orden zum rekrutieren von neuen Scouts.

ZITAT aus dem Hintergrund der Scorpions:
"Es gibt nur einen bekannten Planeten, von dem sie Ihre Neulinge erhalten. Diese Welt heißt Zaebus Minoris, und die Red Scorpions haben einen kleinen Außenposten nahe eines Mondes dieser Welt."


Es gibt folgende Sektionen die ich verbauen kann:
-Wallsection (man hat auch für 50 Punkte die Möglichkeit einen Bunker einzubauen)
-Tower
-Gate
-Gate Tower

Eine Begrenzung gibt es nicht nur die Punkte steigen halt irgendwann ins unsinnige.

Ich starte erstmal mit zwei Gate Towern mit dem Tor in der Mitte (Torbreite ca. 8 Zoll). Rechts und links verteidigt jeweils eine Sentry Gun das Tor.

Im Fotoalbum findet ihr ein paar WIP Bilder.
Aussenposten der Red Scorpions
 

Anhänge

  • 007.jpg
    007.jpg
    45 KB · Aufrufe: 110
Zuletzt bearbeitet:
Typhus

Typhus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 April 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
25
Ort
Balingen-Dürrwangen
sehr schön gemacht
sieht echt gut aus
hut ab!
 
K

KARMOTH

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
52
Hi,
Sieht Super aus.....
 
Red Scorpion

Red Scorpion

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
14 Oktober 2005
Reaktions-Punkte
8
Alter
40
Ort
Essen
Ich habe mir mal ein paar Gedanken über die Spielbarkeit des Aussenpostens gemacht.
Gespielt wird er nach der Liste von Forge World aber ich wollte noch ein paar Dinge hinzu fügen.
So eine Festung ist ja nicht einfach einnehmbar und das soll in den Spielen auch wieder gespiegelt werden.

Was meint ihr zu den Sonderegeln??
Fällt euch noch etwas ein was man vorher festlegen sollte??



Die Armeeliste der Festung:

2x 125
Gate Tower (8 hits) 100 Punkte
Sentry gun (sync. Laser) 25 Punkte

1x
Gate (4 hits) 50 Punkte

4x 100
Wall Section (4 hits) 50 Punkte
Bunker 50 Punkte

2x 140
Tower (6 hits) 75 Punkte
flak turret with twin-linked long-barrelled autocannons on an AA mount 50 punkte
Sentry gun (sync. heavy bolters) 15 Punkte

Gesamt:
980 Punkte
48 hits

ZUSAMMENFASSUNG

Die Regeln der Festung und noch ein Paar selbst erstellte Sonderregeln:


-Alle Bereiche der Festung (Tower, Wall und Gate) besitzen einen Panzerungswert von 14 und verlieren bei jedem Volltreffer einen Struckturpunkt.

-Schocktruppen behandeln alle Teile als unpassierbares Gelände. Zerstörte Teile gelten als schwieriges Gelände und verleihen einen Deckungswurf von 4+.

-Die Sentry guns & Hydra flak turrets besitzen Panzerung 10 und werden bei jedem Streif oder Volltreffer zerstört. Sie dürfen als seperate Ziele ausgewählt werden. Wird der Tower zerstört an dem sie befestigt sind gelten sie ebenfalls als zerstört.

-Der Angreiffer bekommt automatisch den ersten Spielzug.

-Für Sprungtruppen, Jetbikes und Antigraffahrzeuge gilt die Festung als unüberwindlich (sie ist einfach zu hoch und mächtig um über sie hinweg zu setzen). Zerstörte Teile gelten als schwieriges Gelände und können unter berücksichtigung dieser Regeln überwunden werden.

-In Killpoint Missionen gibt jede Sektion der Festung bei Zerstörung einen Killpoint (insgesamt wären das 9).

-Eine Space Marine Festung ist eine schwer befestigte Anlage und verleiht jedem Modell was sich auf oder in ihr befindet einen Deckungswurf von 3+.
Dieser Wert kann nicht von Techmarines verbessert werden, da sie schon befestigt ist.

-Jede Sektion der Festung besitzt einen Bunker oder kann zu einem aufgewertet werden. In jeden Bunker passt ein Trupp Infantrie von 20 Modellen inclusive angeschlossener UCM`s (Terminatoren gelten als zwei Modelle sowie alles auf einem 40mm Base).
Monströse Kreaturen, Cybots und alle anderen Modelle die auf einem 65mm Base stehen können das Festungsinnere nicht betretten.

-Sentry guns besitzen einen Maschienengeist mit BF 4.
Unabhänig ihrer Bewaffnung haben sie eine max. Reichweite von 24 Zoll mit einem zu Spielbeginn frei wählbaren Feuerwinkel von 90°.

-Hydra flak turrets besitzen einen Maschienengeist mit BF 4 und einen Feuerwinkel von 360°.
Bewaffnet sind sie mit einer langläufigen syncro. Maschienenkanone mit der Sonderregel AA mount.
Sie dürfen nicht auf sich am Boden befindliche Ziele feuern.


DER BAU GEHT AUCH BALD WEITER
 
Red Scorpion

Red Scorpion

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
14 Oktober 2005
Reaktions-Punkte
8
Alter
40
Ort
Essen
Hier wird es bald auch wieder weiter gehen :cool:!

Aus zeitlichen Gründen, habe ich mir einen wie ich finde sehr begabten Bastler, mit ins Boot geholt (möge er sich zu erkennen geben oder die Neugierigen zappeln lassen).

Der Tread steht dir selbstverständlich zur Verfügung.
 
V

Violator

Gast
Danke.
Super dann kommen bald die neusten Bilder von meiner weiter Arbeit an deinem Außenposten in diesen Tread.
Ich freue mich.
 
V

Violator

Gast
so wie schon Angekündigt jetzt gehts auch hier weiter.....:D

walküre 118.jpg

walküre 119.jpg

walküre 120.jpg

walküre 121.jpg

walküre 122.jpg
 
V

Violator

Gast
walküre 123.jpg

walküre 124.jpg
 
V

Violator

Gast
hier noch ein Bild wo man sehen kann was nötig ist um den innen Winkel (90°) des Turms auch erstellen zu können.

Red Skorpion Wall..jpg
 
V

Violator

Gast
  • #10
hier sind die Türen für den Turm........


Red Skorpion Wall. 001.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Red Scorpion

Red Scorpion

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
14 Oktober 2005
Reaktions-Punkte
8
Alter
40
Ort
Essen
  • #11
Sehr sehr geil bis jetzt :cool:
Die Türen hast du super hin bekommen.

Das mit den fehlenden Teilen machen wir wie besprochen.

Oh man, das wird ein mächtiges Bollwerk :D:D
 
B

broncolaine

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 Februar 2009
Reaktions-Punkte
0
Ort
Cuxhaven
  • #12
Finde das Ganze auch ziemlich cool und würde mich wenn alles fertig gebaut ist über ne Materialliste freuen um nachvollziehen zu können was wo verbaut wurde!
 
V

Violator

Gast
  • #13
Okay Bronko....
:eek:bis jetzt sind ca 12 Bastionen , 3 Bastion-Zubehör-Gußrahmen und 4 Schreine des Aquila.:cool:
 
Red Scorpion

Red Scorpion

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
14 Oktober 2005
Reaktions-Punkte
8
Alter
40
Ort
Essen
  • #14
12 Bastionen,...! Na wenn man sonst keine hobbys hat :rolleyes: ;)
 
B

broncolaine

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 Februar 2009
Reaktions-Punkte
0
Ort
Cuxhaven
  • #15
My dear Mr Singing-Club!
 
C

Calgar

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
20 März 2009
Reaktions-Punkte
1
  • #16
Das sieht ja mal wieder echt fett aus! Weiter sooooooooooooooo! :)
 
M

Mastas7

Benutzer
Mitglied seit
24 September 2010
Reaktions-Punkte
0
  • #17
Wow.. die Festung sieht wirklich sehr gut aus!

Hast du schon eine Idee, wie du sie balen wirst?

Und wieviel hat der ganze Spaß bis jetzt schon gekostet?

Weil das doch schon ziehmlich gil aussieht...(*aber das sagte ich ja schon--)
 
V

Violator

Gast
  • #18
schau mein Eintrag vom 23.10.2010 und dann rechne mal.;)
 
Dämonenprinz

Dämonenprinz

Cosmophobia-Mitglied
Mitarbeiter
Mitglied seit
21 März 2010
Reaktions-Punkte
7
Ort
Essen
  • #19
Hallo,
die Festung sieht wirklich Klasse aus! :cool::cool::cool:

Weiter so !!!! :)

Gruss
Jürgen
 
V

Violator

Gast
  • #20
so hier sind die Türen am Turm......



Red Skorpion Wall. 016.jpg
 

Anhänge

  • Red Skorpion Wall. 015.jpg
    Red Skorpion Wall. 015.jpg
    47.1 KB · Aufrufe: 5

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys austauschen.
Oben