Warhammer Startset

M

Mensch

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2 November 2009
Reaktions-Punkte
0
Hi Leute ich wollte mal fragen was ich alles brauche um
Warhammer gut zu spielen wie viel es kostet welche regel
bücher ich brauche un welche möglichkeiten es gibt.
Aber ich möchte alles für zwei spieler besorgen (also
ich brauch zwei sets damit ich mit nem freund spielen kann)


Freu mich auf antwort!!!!!!!!!!
 
5

5vor12

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2 November 2009
Reaktions-Punkte
0
HAst Du wirklich zu viel Geld..? :eek:
Für Warhammer alles doppelt kaufen..?:confused:

Willst Du mich heiraten...?:D

O.K., ohne Flachs.., die letzte Starterbox die ich mir gekauft habe (Zwerge und Gobos) hat meine ich 60 € gekostet. Macht 120 € für Dich. Damit könnt ihr dann ne kleine Schlacht spielen. (Regelbuch ist dabei-allerdings im Taschenformat.., allerdings, zu spielen reichts..!)

Wenn Du aber meine wirkliche Meinung hören willst..., äh..., such Dir ein anderes System...GW hat inzwischen Preisvorstellungen, die nicht mehr von dieser Welt sind...
 
T

Tiberius170

Benutzer
Mitglied seit
24 Oktober 2009
Reaktions-Punkte
0
Hi,
Ich würde dir auch den Schädelpass empfehlen. Den kannst du auch online ohne Porto kaufen:
http://www.games-workshop.com/gws/catalog/productDetail.jsp?catId=cat1491579&prodId=prod1860194
Kostet 70 Euro. Aber dafür sind mittlerweile auch Farben dabei, was Sinn macht weil man die sonst noch mal extra kaufen muss, aber für Anfänger werden die Farbtöpfe wohl nicht reichen denke ich, es sei den sie beherrschen die angeborenen Fähigkeit ihre Miniaturen nicht Millimeterdick zu grundieren (ist eine seltenen Gabe ich weiß.... tja am besten man übt erstmal an einen "Versuchsobjekt" mit Billigfarben^^)

Ich weiß GW ist teuer, ABER:
1. sind die Systeme weitaus bekannter als die ganzen anderen Minisysteme (man findet also schneller jemand neuen zum zocken)
2. sind die Miniaturen in hoher Qualität und mit ausführlichen Regeln und Geschichten verbunden
3. sind sie besser zu bekommen, man muss nicht ewig das Internet durchforsten
4. Gibt es eben GW-Center, das ist eigentlich der größte Vorteil^^
5. Gibt es viel Nachschub an neuen Miniaturen!

Achso und fang lieber Warhammer 40k an denn es läuft eh darauf hinaus ;)
Sprich: Die meisten Warhammerspieler wechseln nach einen Jahr zu 40k weil es einfach cooler ist und zweitens…naja nicht so Fantasy-Kitsch ist (Kitsch Angesicht dessen das es zu mittelalterlicher Fantasy genug ekelhaft kindlichen Bücher gibt)

Naja letztendlich würde ich an deiner Stelle erstmal ein bissel auf der GW Website gucken und mir klar werden was ich will bzw. was mich erwartet.

Grüße aus finsterer Nacht,
werden von Ben überbracht.

(Jippieh ich bin ne Poeten-Schw*** (darf das sagen weil zumindest der letzte Teil stimmt^^) (Sry grad vollkommen durchgeknallt bitte seht es mir nach grad Schlampenfieber usw.…)

P.S.: Wo wir grad von Systemen sprechen: gibt’s irgendwo ein One Piece Tabletop System? Oder ein anderes Animie- Tabletop (nur nicht so ein Naruto Nijadreck)?
 
Hileute

Hileute

Benutzer
Mitglied seit
8 November 2009
Reaktions-Punkte
0
Ja aber wenn wir beide dasselbe Set haben wissen wir erstens nicht wem was gehört und zweitens ist es langweilig:D
Ich bin ein Fantasy-Fan also lass mich:mad:

Was brauch ich senst noch an nem tisch oder gebäuden oder so ???

Ach ja ich bin Mensch nur ich hab mein Passwort vergessen:D

Danke für antwort
 
T

Tiberius170

Benutzer
Mitglied seit
24 Oktober 2009
Reaktions-Punkte
0
Ähm,
wer sagt dass ich kein Fantasy-Fan bin? Ich wette meine komplette Tabletopsammlung das du nicht mal die hälfte meiner Fantasybücher überhaupt kennst…
Ich meine schmeiß dein Geld doch raus wenn du es hast, ich halte dich nicht auf. Ich spreche hier immerhin nur aus 10 jähriger Erfahrung...
Achso und das Set ist für zwei Leute also wäre zweimal kaufen sinnlos, wie wär’s wenn du mal den Links und Hinweisen folgst das Internet ist schließlich wohl kaum Neuland für dich….
Naja als Gelände nimmst du Fantasyzeugs: Burgen, Mauern usw. im Set sind auch ein paar Geländesachen drin…

Soweit von mir,
gez. Ben.
 
Hileute

Hileute

Benutzer
Mitglied seit
8 November 2009
Reaktions-Punkte
0
Nene ich scmeiß mein geld nicht zum fenster raus....
Warum sollte ich das tun.....

Ich kenn mich mit dem Internet schon aus.........

Was soll ich denn lesen??????
 
Hileute

Hileute

Benutzer
Mitglied seit
8 November 2009
Reaktions-Punkte
0
Gibts ein anderes Startset auser angriff auf den schädelpass
zwerge und goblins sagen mir nicht zu
 
T

Tiberius170

Benutzer
Mitglied seit
24 Oktober 2009
Reaktions-Punkte
0
Na also,
du kannst es doch! Bitte das nächste mal gleich triftige Gründe sagen.
Ich verweise dich mal erneut auf http://www.games-workshop.com/gws/home.jsp?_requestid=282348 hin.
Dort gibt’s Einsteigerleitfäden und alles andere was du brauchst. Ein anderes Starterset als den Schädelpass gibt es nicht.
Das heißt wenn du dir dann eine Armeebox kaufst musst du dir die benötigten Farben, das Regelbuch und das Armeebuch des Volkes noch dazukaufen. (Viel Spaß über 150€ werden es locker werden :p)
Soweit sollte eigentlich alles klar sein,
dein Ben.
 
Hileute

Hileute

Benutzer
Mitglied seit
8 November 2009
Reaktions-Punkte
0
Danke Ben

Also ich werd mir das Schädelpass -set holn
was brauch ich für ne Landschaft oder untergrund???
soll ich da was von GW holen oder selbst was mit streu oder grasmatten mchen???

Dein Fabi
 
T

Tiberius170

Benutzer
Mitglied seit
24 Oktober 2009
Reaktions-Punkte
0
  • #10
Hi,
am besten kaufst du dir die Streu in einen Modelleisenbahnladen, es ist dort viel billiger! Frag einfach nach elektrostatischen Gras es sollte eine große Auswahl geben (Kostenpunkt 2 Euro pro Päckchen)
Dann streichst du eine dünne Holzplatte (die du vorher mit normaler grüner Wandfarbe bestrichen hast (diese Fläche mit Citadelfarben zu bemalen ist sehr teuer und die Wandfarbe tut’s auch (in jeden Baumarkt erhältlich am besten nimmst du die kleinen Farbtester die kosten nur2-3€ und eine Dose reicht aus))) mit Leim an (schön dick) und streust das Gras darüber.
Dann noch abklopfen (am besten über einer Zeitung um nichts zu verschwenden, du kannst die aufgefangene Streu wieder in einen Behälter schütten.) und nach 24h ist dein Spielfeld bereit.
Die Bases (Das Plastik-Sockelchen auf dem die Miniatur steht) solltest du nach einer Grüngrundierung (nimm die Wandfarbe auch hierfür um die Miniaturen auf deine Platte anzupassen) auch mit Leim oder Kleber anstreichen und dann Grasstreu drüberstreuen. Im Modellbauladen bekommst du auch Kies (es heißt da Gleisschotter) und Erde (Ackererde) um die Bases individueller zu gestalten (einfach erst eine Fläche (nicht die ganze Base) mit Leim/Kleber bestreichen und dann das gewünschte drüberstreuen (hier anders grundieren, immer in einen Farbton der den Zeug das du drüberstreust nahe kommt) als letztes die freien Stellen mit Leim bestreichen und dann mit Gras bestreuen (Gras immer zuletzt weil es ja über die anderen Sachen wächst) zusätzlich kannst du noch Sand (von der Sandkiste deines Vertrauens) und feinen Sand (Vogelsand (gibt’s im Supermarkt) ) verwenden.
Aus Styrodur (das ist rosa (keine Sorge Mit schwarzer Grundierung ist von der Farbe nichts mehr zu sehen) und nicht so körnig wie Styropor (im Baumarkt zu erhalten)) kannst du Felsen und Ruinen machen. Wenn du willst zeige ich dir detailliert mit Fotos wie man einen Stein in drei schritten realistisch bemalt und auch wie Akzente gehen.
Geländestücke kannst du dann wie du willst auch der Holzplatte verteilen und Szenarien darstellen, dadurch das die nicht festgeklebt sind kannst du sie beliebig vertauschen.

Sorry für den Langen Text aber lesen lohnt sich denke ich. :cool:
Ach ja: schau im Baumarkt nach einer schön aufgeteilten Werkzeugbox. Hier verstaust du alles was du findest und was sich zum gestalten von Gelände oder Miniaturen eignet. So was wie Zahnstocher, Sand, Teile die du nicht brachst (überflüssige Waffen usw.) Kleines detailliertes Spielzeug und alles was du denkst.
Man nennt dies Box Bitsbox, sie ist ein sehr wichtiger Begleiter in deinen Tabletop-Leben.
Hier auch mal ein paar Werkzeuge die nützlich sind: kleiner Schraubstock, Lupe, kleine Pfeilen, Bastelmesser, Sekundenkleber, Eisenlineal, Zirkel, Cuttermesser, Handbohren u.v.m.
Das kannst du auch alles in die Bitsbox tun.

Wenn du noch Tipps brauchst sag Bescheid ich schick auch gern Fotos, alles für neue Mitglieder im Tabletop^^

Grüße,
Ben.
 
Hileute

Hileute

Benutzer
Mitglied seit
8 November 2009
Reaktions-Punkte
0
  • #11
Danke, wäre sehr nett das mit den bildern könntest du mir
vieleicht noch ein paar anfängertipps schicken oder
ein bild von deiner spielfläche danke!!!
Wäre sehr nett.

Viele Grüße
Fabi

PS. Ich mag lange Texte (hab zumindest nichts daran auszusetzen)
 
T

Tiberius170

Benutzer
Mitglied seit
24 Oktober 2009
Reaktions-Punkte
0
  • #12
Hi,
schön das du Tipps willst, ich gebe mein Wissen gern weiter, evtl. lerne ich ja auch noch was dazu immerhin sind wir hier nicht allein^^
Hier ist mal eine Spielplatte mit Weg und Lagerfeuer:
img2600kt.jpg


Ich werde demnächst einmal in der Basteln und in der Malen-Abteilung ein paar Tipps zum Gelände und zur Bitsbox geben schau einfach mal rein:D

Grüße,
Ben.
 
Hileute

Hileute

Benutzer
Mitglied seit
8 November 2009
Reaktions-Punkte
0
  • #13
Gut aber könntest du nicht hier ein Paar Tipps
geben, denn ich möchte abschließen, wenn wir
hier alles wichtige zusammen haben alles
in ein pdf oder so zusammenfügen und dann
für neulinge zur verfügung stellen.

Also könntest du vieleicht ein paar Tipps geben.
Wie soll ich die Steine machen, vieleicht einen Fluss
das Feld bemalen usw. vielen, lieben Dank!!!!

Fabi.
 
Hileute

Hileute

Benutzer
Mitglied seit
8 November 2009
Reaktions-Punkte
0
  • #14
Wenn du willst zeige ich dir detailliert mit Fotos wie man einen Stein in drei schritten realistisch bemalt und auch wie Akzente gehen.

Kannst du das ausfühern :eek:bitte:eek:
 
T

Tiberius170

Benutzer
Mitglied seit
24 Oktober 2009
Reaktions-Punkte
0
  • #15
Schau mal bei der Ruprik "Geländebau" nach da hab ich den Thread schonmal angefangen^^
 
Hileute

Hileute

Benutzer
Mitglied seit
8 November 2009
Reaktions-Punkte
0
  • #16
Hi,
Ich wollte mal fragen, was ich brauche für eine gute Vampierfürsten-Armee???
Soll max. ca. 180€ kosten (ach ja, ich brauch noch armeebuch usw. aber ohne regelbuch, also mit regelbuch 230€)

Tja, also sagt bescheid!!!
 
A

arg0

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27 März 2010
Reaktions-Punkte
0
  • #18
Hi

ich wollte zum Thema Starterset mal fragen ob jemand weiß wo man das Vorgängerset (mit Imperium / Orks, bin mir nicht 100% sicher) finden kann bzw. ob man das überhaupt noch irgendwo (in neuzustand) findet. Vielleicht wäre es auch schon hilfreich zu wissen welchen Name das hatte damit man besser gogglen kann denn aktuell finde ich immer nur das Angriff auf den Schädelpass Set.

Wollte eig. Imperium anfangen aber wenn ich sehe was da ne Streitmachtbox kostet dann vergeht mir irgendwie alles. Ich hatte gehofft über das Starterset etwas günstiger zu einer Grundarmee zu kommen.

Würde mich über Hilfe freuen.

MfG arg0
 
DrStrangelove

DrStrangelove

Administrator
Mitarbeiter
Mitglied seit
14 Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
36
Ort
Duisburg
  • #19
Das alte Grundset hatte an sich keinen eigenen Namen.

An die Imps daraus kommt man aber meist recht günstig z.B. über eBay oder Forenmarktplätze!
 
A

arg0

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27 März 2010
Reaktions-Punkte
0
  • #20
Bei Ebay hatte ich mich schonmal schlau gemacht, hab dort aber aktuell leider nichts gefunden. Werde das ganze zwar noch bisschen verfolgen aber ja...^^

Dafür gibt es dort die Streitmachtbox für ca. 70€ was ich eig ganz in Ordnung finde wenn man bedenkt das die eig. 155€ kostet. Wollte aber halt erstmal sehen ob sich nicht doch noch das alte Starterset auftreiben lässt da ich dann nach Inhalt vergleich könnte.

Es gibt auf Ebay halt auch schon ganz gute Imp. Armeen die man sehr günstig ersteigern kann aber ich bin eigentlich kein Freund von schon bemalten Minis. Ich bemale meine lieber von Grund auf selber, dann weiß ich wenigstens was ich an ihnen hab, naja und Grundieren + neu malen... ach ich will halt gern neue Minis haben, ich bin da eigen^^

Naja vielleicht hol ich mir doch die Streitmachtbox für 70€ :D

MfG arg0
 

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys austauschen.
Oben