godslayer

der chris

Member
MEGALITH GAMES LTD. - OFFICIAL WEB PORTAL


ich wollte euch mal godslayer vorstellen, es gibt momentan die quickstarter regeln sowie charakterkarten zum download. so das man es geproxt schonmal anspielen kann. schaut es euch an alleine die modelle sind es schon wert!!

ein meiner meinung nach geniales tabletop. ich persönlich werde mir die mortans, halodynes und die nordgaard zulegen. selbst wenn die bei mir nur in der vitrine zustauben. die muss ich einfach haben.
 

der chris

Member
aus dem offiziellen forum



- Banebrood: The Brood faction is fast-paced and brutal in melee. On top of that they spread diseases. The Reavers are cannibalistic marauders, not as fast as their mutated brothers but with regenerating abilites and strong melee skills, being more resistent in battle.

- Halodynes: The city-states are the militia and are suited for melee and will be suited a little for shooting later. The have high DEF and ARM skills. The temple cults are the most powerful mages and have melee protectors such as the Sons of War and the Cerberus. The amazons are fast and both skilled in melee and shooting.

- Mortans: Highly armored troops form the core of any legion warband. The technostratum have access to war-machines. The magestratum will ahve mages and undead, being able to ressurect fallen warriors etc.

- Nordgaard: The dwarves are skilled mostly in melee using defensive tactics but do also have access to shooters like the Fimbul Toughborns. The Skannfyrd are their human allies, mostly consisting of a berserker culture. They are of course faster than the dwarves and feature mostly melee warriros with destructive offensive melee tactics and abilities.

- Troglodytes: The trolloth are brutal offensive melee guys, able to breach most defensive models/units. The shadow trolls are ethereal beings able to cast spells and possessing attacks that ignore armor. The gnolls are sneaky and need a very tactical gameplay.

Wyldfolk of Annyr: The most shooty army in the game until now. The tribal guys are more focussed on melee though while the fiannor focus on shooting more. Both of them rely on speed and are not well armored, so should avoid offensive melee models. The tuathan are a bit more offensive and more tough in melee.... so far...
 

MurdocGE

Cosmophobia-Mitglied
Nette Modelle...sieht ansprechend aus :)
Aber ich versuche mich zu beherrschen und fang im Moment nicht noch was an ;)
 

Rhunmaki

Moderator
Jo, der Kickstarter dient dazu das deutsche Regelwerk zu realisieren. Sprich jetzt und die nächsten 30 Tage ist die Gelegenheit sich eine Starterbox + deutschem Regelwerk günstig zuzulegen.
Wer weitere Fragen hat ich bin gerade im Thema eingelesen. Ansonsten kann man die auch hier stellen.
 

Gobbo

New Member
Ich habs mir angesehen und muss leider sagen das ich 50 Pfund für Starter und RW nicht günstig finde, da habe ich bereits bessere Quellen gesehen
 

Rhunmaki

Moderator
Die Quellen musst Du mir mal verraten. Originalpreis sind 70€ und bei Fantasywelt bekommt man es für etwas über 60€.
Und 50 Pfund sind bei aktuellem Kurs 57€...
 

Gobbo

New Member
Ok ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil^^
Ich war zu Blöd den Euro-Pfund Rechner zu bedienen^^
Bei mir kamen ca 70 raus (denke ich hab versehentlichd die
falsch Währung angeklickt) und dann wäre Fantasywelt
günstiger gewesen^^
 

Rhunmaki

Moderator
Passiert halt... Es ist halt nicht viel günstiger, aber nen Eckchen und vor allem kommen ja dann auch noch die ganzen Stretch Goals hinzu wenn sie erreicht werden...
 

Lameth76

New Member
Eben durch die ganzen Stretch Goals wird das Paket am Ende interessant. Ich denke ich werde einsteigen, weiß nur noch nicht womit...
 

Gobbo

New Member
Habs mir grad nochmal angesehen und muss sagen das es für mich so ausschaut als ob da nochmal 12 Pfund Porto draufkommen und ich muss
sagen das ich dann wieder finde das es sich eher nicht lohnt, auch nicht mit
den Stretchgoals.......
 

Rhunmaki

Moderator
Japp, es kommt Porto obendrauf, weil Kickstarter veraltet ist, allerdings bekommt man dafür als Ausgleich Trooperboxen, um die Einheiten aufs Maximum zu bringen, was Geldtechnisch es ungefähr ausgleicht.
 

MurdocGE

Cosmophobia-Mitglied
Wer möchte den am Kickstarter nun teilnehmen? Vielleicht kann man sich ja auch zusammenschließen und gemeinsam ein Paket nehmen...

Ich hätte Interesse an einem T-Shirt, German Rulebook, Trooper... entfernt vielleicht noch andere Sachen ( 2ter Kickstarter einer anderen Fraktion...)!
 

BlueDevil78

Member
Bin selber noch am überlegen ob ich mit Godslayer anfangen soll. Optisch gefallen mir alle Fraktionen, jedoch habe ich momentan viele Baustellen offen.
 
Oben