wo plaziere ich beim lightning am besten neodyme?

Mickjagger

Cosmophobia-Mitglied
also! wie einige wissen haben die lightnings auf ihrer unterseite keine löcher, um sie dadurch mit den stiften aufs flugbase zu befestigen! ich wollte deshalb auf der unterseite ein neodym (d=2mm, dicke=1mm) kleben! aber dann habe ich gemerkt das ja noch die waffe auf der unterseite kommt! jetzt bin ich mir net sicher wo ich ein neodym hin kleben soll! entweder auf das ende der waffe oder hinter der waffe! wenn ich eins auf die waffe klebe, ist es genau mittig, aber wenn man dann den lightning ohne base auf einem tisch stellt, steht dieser nicht mit seinen füßen auf dem tisch und ich habe noch was vor mit dem lightnings ;), deshalb wärs mir wichtig wenn die auf ihren stelzen stehn würden! oder ich klebe ein neodym genau hinter die waffe! aber dann ist es nicht mittig und ich weis nicht wie es sich dann auf die balance der mini auswirkt wenn es aufm base steht.... und bevor ich versuche starte wollte ich mal hören was ihr dazu sagen könnt! :rolleyes:
danke für alle vorschläge im vorraus!
 

I*am*Salvation

New Member
Ich kenn leider das Lightning Modell nicht so gut von unten, poste doch mal ein Foto, so aus dem Kopf raus kann ich dir nicht wirklich weiter helfen.
 

Refestus

Member
Wo ist egal, du kannst das Thema SChwerpunkt bei Neodymen eh vergessen, da das Magnet genug kraft hat die ganze mini Problemos zu halten, also suche dir einen platz aus und Bohre die kleine Mini vorsichtig an (Beim Resin gehts einfach und leicht daher Vorsichtig!) und versenke das Neodym einfach vollkommend, so stört es nicht beim hinstellen im Raum bzw.- Lufthafen wie zb. von Forgeworld die Landingpads... keine angst ein Tropfen SekundenKleber und alles ist bombenfest....;)
 
Oben