Warum hat der carnifex keine Sodnerregel beim Angriff?

Khârn

Khârn

Benutzer
Mitglied seit
1 Oktober 2006
Reaktions-Punkte
0
Nun, wenn ich mir so den Fluff ansehe und nebenbei die neusten dow2 videos stellt sich mir die frage, warum hat der carnife keine sonderregel, die sich darauf bezieht, dass wenn er angestürmt kommt er seine gegner nicht umwirft oder den trupp zerschlägt?
generell, warum gibt es sowas nur als den Panzerschock?
ich fänd autentischer, wenn der carnifex angreift und als angreifer noc heine zusätzlichen vorteil aufgrund seiner größe und kraft bekommt.
 
Nemesis

Nemesis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 März 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
28
Ort
Albstadt-Laufen
An sich stimmt das schon was du sagst hab selber mal Tyras gesammelt.

Nur sollten dann alle Minis die man in der größe über die Platte schubst solche eine Sonderregel haben oder eben irgendwas anderes um es auszugleichen.

Wenn ich nur blödsinn gelabbert habe dann vergesst was ich sagte...
 
X

X-tre@m

Benutzer
Mitglied seit
11 April 2008
Reaktions-Punkte
0
Ähm...wird das hier eine Logikdiskussion? Wenn ja, viel Erfolg, aber dann will ich auch noch was in den Hut werfen.

a)Warum sind dann IG Soldaten so teuer und nciht so günstig wie Orkz oder Termaganten? Vom FLuff her müßte das nämlich so sein.
b)Warum ist das Lasgewehr so schlecht im Spiel, während es laut Fluff eine ziemlich tödliche Waffe ist?
c)Warum stirbt ein SM so schnell? Laut Fluff ist das eine OneMan Army (Man vergleiche die Zelluloid SM Regel aus dem Wd)

@Carnifex
Aber recht hättest du...sowas wie ranstürmen wäre für nen Carnifex schon angebracht. aber wie gesagt, dann für alle Modelle dieser Größe
 
R

Rob

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 April 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
38
Ort
Dinslaken
Warum schießen Scharfschützengewehre umgerechnet nur 100 Meter weit, wieso äschern Orbitale Bombardments nicht das ganze Spielfeld ein und wieso kann ich mit Fahrzeugen keine Infanterie über den Haufen fahren?
Regeln spiegeln bei 40k leider selten die Realität/den Fluff wieder...
 
Typhus

Typhus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 April 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
25
Ort
Balingen-Dürrwangen
wenn die die realtät wiederspiegeln
wär das ja heftig dann hätten imps ohne feuer unterstützung keine chanche
gegen csm:D
 
R

Rob

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 April 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
38
Ort
Dinslaken
Für den kommenden Codex würde ich aber nichts ausschließen. GW orientiert sich ja letzte Zeit auch an Dawn of War, wie es scheint.

Orbitales Bombardement für den Commander, Ironclad Dreadnought, Necronlord der C'Tan's nachahmen kann (lt. Gerüchten) und anderes...
 
Dragon_King

Dragon_King

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 September 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
30
Ort
Ottenbach bzw. Bülach in der Schweiz
Nun, wenn ich mir so den Fluff ansehe und nebenbei die neusten dow2 videos stellt sich mir die frage, warum hat der carnife keine sonderregel, die sich darauf bezieht, dass wenn er angestürmt kommt er seine gegner nicht umwirft oder den trupp zerschlägt?
generell, warum gibt es sowas nur als den Panzerschock?
ich fänd autentischer, wenn der carnifex angreift und als angreifer noc heine zusätzlichen vorteil aufgrund seiner größe und kraft bekommt.

Kennst du die Fähigkeit des C'tan-Todesbote? Falls nein, schu die mal an, und frag deinen Gegner, ob du sie für...hmmm.... 15P?!? kaufen darfst.

Ich mein die, mit der er kleine Gegner weg-"weht"
 

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys austauschen.
Oben