Suicide Asteroid – Kleine Vögel ganz groß?

Icegrim

Icegrim

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
25 Februar 2011
Reaktions-Punkte
17
Ort
Essen
Eine weitere Spamliste ist der Suicide Asteroid. Dieser kommt auf 99 Punkte und besteht aus:
3x Schmuggler aus dem Outer Rim mit jeweils Geheimagent, Aufklärungsexperte und Kurzstreckenlaser.

Der Plan hinter dieser Liste ist simpel:
Mit den Geheimagenten bis zu 3 Manöverschablonen des Gegners in Reichweite 1-2 aufdecken, mit den Navigatoren die eigenen Manöver entsprechend anpassen damit der Gegner kollidiert und ihm so Aktionen verweigert werden. Da man selber noch Aktionen offen hat und ggf. über die Kurzstreckenlaser extra Schaden verursacht, ist das Schadenspotential trotz des Angriffswertes von 2 über den die Schmuggler verfügen gar nicht mal so schlecht.
Leider hat diese Liste 3 mehr oder weniger große Nachteile.

1. Will man sich selbst nicht früh, also in Runde 2, feindlichem Beschuss aussetzen kommen die Geheimagenten auch erst ab Runde 4 zum Tragen. Entsprechend hoch ist das Risiko, dass man sich in Runde 3 beim eigenen Manöver verschätzt und dem Gegner dem Rest des Spiels nach jagt.

2. Bei Schwarmlisten (im schlimmsten Fall 8 Akademiepiloten) bekommt man ein Problem mit der Initiative, da der Gegner mit höherer Punktzahl daher kommen muss damit die Schmuggler zuerst fliegen können.

3. Der weitaus größte Nachteil ist, wie ich aus schmerzlicher Erfahrung berichten kann, dass der Suicide Asteroid gegen Listen aus großen Schiffen, wie der Triple Firespray oder der Star Fortress (4 Lambda Shuttle mit Verbesserten Triebwerken), wenig effektiv ist. Während die Firesprays aufgrund des zweiten Feuerwinkels ständig in der Lage sind auf 1-2 Schmuggler zu schießen, manövrieren die Lambda Shuttle mit einer Stop´n Go Taktik das Vorhaben der Schmuggler einfach aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys austauschen.
Oben