Star Wars: The Card Game

Icegrim

Icegrim

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
25. Februar 2011
Reaktions-Punkte
17
Ort
Essen
Da ich ja mal wieder etwas (rückenbedingte) Zeit habe, musste ich mir überlegen wie ich zuhause Zeit tot schlage.

Da ich derzeit sehr Star Wars fixiert bin, habe ich mir Star Wars: The Card Game und die Erweiterung Edge of Darkness zugelegt.

Es handelt sich um eine Living Card Game von Fantasy Flight Games.
Anders wie z.B. bei Magic the Gathering werden hier allerdings die Kartendecks nicht aus einzelnen Karten sondern aus sogenannten Einsatzdecks zusammengestellt.
Jedes dieser Einsatzdecks besteht aus einer Ressourcenbildenden Einsatzziel-Karte und fünf weiteren Karten, welche Truppen, Ausrüstung und Ereignisse repräsentieren.

Die Einsatzziele erschaffen Ressourcen mit denen man seine jeweiligen Handkarten zu den entsprechenden Kosten ins Spiel bringen kann.

Gespielt wird immer helle gegen dunkle Seite der Macht.

Die helle Seite wird repräsentiert durch die Fraktionen: Jedi, Rebellenallianz und Schmuggler & Spione, die dunkle durch : Sith, Imperiale Flotte und Abschaum & Kriminelle.

Ziel der hellen Seite ist es 3 Einsatzziele der dunklen Seite zu zerstören, während die dunkle Seite in jedem ihrer Züge den Todessternmarker einen Schritt Richtung Fertigstellung bringt. Hierfür wird der Marker, ein Radmarker ähnlich der Manöverräder aus X-Wing, von 0-12 weitergedreht. Erreicht der Marker die Zahl 12 ist der Bau des Todessterns abgeschlossen und die dunkle Seite gewinnt.

Nach mehreren Testspielen mit verschiedenen Fraktionen kann ich sagen, dass die Spielmechanik jeder Fraktion für sich einzigartig ist.

Während die Rebellenallianz sich sehr techniklastig zeigt, setzt die Fraktion der Kriminellen stark auf das Thema Kopfgeldjäger und bietet viele Möglichkeiten feindliche Karten gefangen zu nehmen.

Alle Spielaspekte hier anzusprechen würde in einen kleinen Roman ausarten.

Das Regelbuch ist sehr übersichtlich und es zeigt sich wieder einmal, das Fantasy Flight Games seinen Ruf als hervorragender Spielehersteller zu Recht verdient.

Für Neugierige hier der Link zur offiziellen Seite von FFG mit Downloads des englischen Regelbuchs, FAQ und Tutorialvideo.

Fantasy Flight Games [Star Wars: The Card Game - Support] - Leading publisher of board, card, and roleplaying games.


Für Testspiele stehe ich auch hier wieder gerne zur Verfügung
 

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys wie das Bemalen von Miniaturen, Geländebau, Regelfragen oder die Turnierszene austauschen.
Oben