Spielplatte KS von Secret Weapon

Cabal

Cosmophobia-Mitglied
Wenn ich das richtig gelesen habe, dann sind die Platten nur 12x12 Zoll - ich mein, ich finde die sehen echt gut aus, aber für das Geld können wir uns auch den Spaß machen und etwas selber bauen.
 

schwarzewolke

Cosmophobia-Mitglied
Wer die Zeit und den Skill dazu hat klar der kann sich die selber machen . Ich persönlich finde 150 Dollar für ein Modulares Spielfeld mit 16 Platten(48 x 48 Zoll) nicht so viel . Das etwas mehr als 9 Dollar pro Platte (also 7€)
Nicht zu vergessen das in dem Kickstarter schon Versand mit drin ist . Eigentlich kosten 16 Tiles 135 Dollar.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lameth76

New Member
Wer die Zeit hat und auch noch Spaß dran, der kann natürlich selber bauen. Hier geht es um eine schnelle Möglichkeit, eine schöne Platte zu machen. Ich muss ehrlich gestehen, mit 50 Std/Woch Arbeitszeit möchte ich meine wenige Freizeit eher nutzen, um zu spielen und die Minis anzumalen.

Ob man so viel günstiger kommt, wenn man Bastelmaterial und Bits aufrechnet, um so eine Platte selbst zu machen?
 

Calgar

Cosmophobia-Mitglied
Die Platte sehen sehr cool aus. Allerdings finde ich die mäßige "Begeländung" für den Preis doch etwas zu hoch.
Die Frage mit dem Geländebau ist im Club ja immer etwas schierig, wie ihr vielleicht schon gemerkt haben werdet. Allerdings sind für 150 Dollar schon ein paar nette Materialien zu haben... ;).
Kriegt man nur genug Leute an so ein Projekt, dann gehts wirklich schnell. Mal sehen, ob wir unseren Geländebauworkshop nicht mal wieder reaktivieren können. Ich quatsche mal mit Carsten und suche eine Termin... !
 

Cabal

Cosmophobia-Mitglied
Weil die Platten echt gut aussehen, sind die ne ganze Zeit in meinem Kopf geblieben. Bis mir dann eine Sache bewusst geworden ist: Bei 16 Platten kann man ziemlich gut die Distanz zwischen einzelnen Modellen abschätzen... das fand ich schon bei Ziterdes nicht so prall und ist hier noch schlimmer!

Aber ich hätte wohl auch übelst Spaß mit den Jungs ne geile Platte selber zu bauen. Eine Verknüpfung mit Emotionen ist unbezahlbar.
 
Oben