Softairs

Typhus

Typhus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. April 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
26
Ort
Balingen-Dürrwangen
Was haltet ihr davon?
ich find ja das der sport
im frensehen total herunter gezogen wird:(



gruß alex
 
Zuletzt bearbeitet:
I*am*Salvation

I*am*Salvation

Forenprofi
Mitglied seit
16. Februar 2007
Reaktions-Punkte
0
Alter
35
Ort
Recklinghausen
Was haltet ihr davon???
ich find ja das der sport
im frensehen totalheruntergezogen wird:(
und das das hobby von vielen jugentlichen(mich auch (z.t) )

gruß alex


Ein Fragezeichen reicht meistens.
Der Sport wird groß geschrieben.
Frensehen ist mir nicht bekannt.
"Total" , "herunter" und "gezogen" sind 3 Worte, nicht eins.
Der letzte Satz macht keinen Sinn.
Erstens heißt es "dass das Hobby".
Zweitens fehlt da ein Verb, oder ich versteh den Satz nicht.
Was machen denn die vielen Jugendlichen mit dem Hobby?
Oder wolltest du uns sagen das auch die Jugendlichen, welche es ausüben "runter gezogen" werden?

Wenn du uns mit dem kryptischen Teil in den Klammern sagen möchtest das auch du dieses Hobby ausübst, scheinst du ja das beste Beispiel für alle negativen Vorurteile gegenüber solchen Jugendlichen zu sein.
 
Typhus

Typhus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. April 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
26
Ort
Balingen-Dürrwangen
ok bitte sagt mir alle meine fehler das kotzt langsam echt an:mad:
und fernsehen:http://www.youtube.com/watch?v=FNylaoigwdo
und das mit dem runtergezogen meine ich so:du wirst von (fast) allen als potenzieller
terrorist oder als verrückt abgestempelt:p
 
Zuletzt bearbeitet:
I*am*Salvation

I*am*Salvation

Forenprofi
Mitglied seit
16. Februar 2007
Reaktions-Punkte
0
Alter
35
Ort
Recklinghausen
Zumindest als jemand der keine graden Sätze schreiben kann.

Mit den Nutzungsbedingungen des Forum hast du dich übrigens, afair, verpflichtet deine Beiträge nach den Regeln der deutschen Rechtschreibung zu verfassen.
 
Typhus

Typhus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. April 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
26
Ort
Balingen-Dürrwangen
ok ich habs verstanden
aber willst du noch was zum thema sagen oder dich nur über meine rechtschreibung beschweren?
 
Backfire

Backfire

Forenprofi
Mitglied seit
6. August 2006
Reaktions-Punkte
0
Alter
37
Ort
Oberhausen
Der Sport wird groß geschrieben.

"groß" schreibt man mittlerweile "gross"


Oder wolltest du uns sagen das auch die Jugendlichen, welche es ausüben "runter gezogen" werden?

Richtig müsste es glaub ich heissen:

Oder wolltest du uns sagen KOMMA daSS auch die Jugendlichen, welche es ausüben "runter gezogen" werden?

Wenn du uns mit dem kryptischen Teil in den Klammern sagen möchtest das auch du dieses Hobby ausübst, scheinst du ja das beste Beispiel für alle negativen Vorurteile gegenüber solchen Jugendlichen zu sein.

Auch hier wäre imho folgendes richtig:

Wenn du uns mit dem kryptischen Teil in den Klammern sagen möchtest KOMMA daSS auch du dieses Hobby ausübst, scheinst du ja das beste Beispiel für alle negativen Vorurteile gegenüber solchen Jugendlichen zu sein.

Zumindest als jemand der keine graden Sätze schreiben kann.

Zumindest was? Besser? Schlechter? etc.


Mit den Nutzungsbedingungen des Forum hast du dich übrigens, afair, verpflichtet deine Beiträge nach den Regeln der deutschen Rechtschreibung zu verfassen.

Das lasse ich nach den o.g. Zitaten besser unkommentiert :rolleyes:

Ok doch nicht.

Ich erhebe auf garkeinen Fall den Anspruch hier ohne Rechtschreibfehler zu schreiben, beim besten Willen nicht, aber da ich mir dieser Tatsache bewusst bin versuche ich auch nicht andere zu massregeln (ausser in diesem Post) und finde es ehrlich gesagt albern Steffen.
 
Tina

Tina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. November 2007
Reaktions-Punkte
0
Alter
35
Ort
Essen
@salvation & Backfire

back to topic, please
 
Nemesis

Nemesis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. März 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
28
Ort
Albstadt-Laufen
Muss den anderen was deine Rechtschreibung angeht wirklich bepflichten...die wird von Post zu Post fast schlimmer....

Andererseits wird das Hobby "Softair" (obwohl es eigenltich Airsoft heist) nur so abgestempelt da es viel leichter ist solche Spielzeugwaffen zu verbieten als den richtigen illegalen Handel zu unterbinden.

Heist jetzt nicht das Deutschland nichts dagegen unternimmt, aber es ist eben viel einfacher gegen ASG`s (Airsoft Guns) vorzugehen.

In Frankreich wird es als Hobby angesehen und das ist auch (mit Italien) das einzigste Land wo man auch sogenannte Skirms austragen kann, (Skirmishes, ein normaler TTler sollte wissen was damit gemeint ist. ;)) bzw. so austragen kann um nicht einen Berg an Papierkram erledigen zu müssen, wie z.B. in Deutschland.

Andererseits bemüht sich die deutsche Airsoft Inivtiative (AID, Airsoft Initiative Deutschland) darum den Sport bzw. das Hobby in Deutschland bekannter zu machen.

Und auf das Zeugs was im Fernseher kommt wenns um Airsoft geht ist eh alles nur dahingelabbert damit man eben mal ein wenig zu berichten hat, denn es kommt ja immer, wie hoch die Verletzungsgefahr sei, auch mit Schutzausrüstung.....

Kurz gesagt: Wer das Hobby Airsoft ausübt und dabei nicht auf seine eigene Sicherheit achtet ist schlicht und ergreifend DUMM!

Bin selbst leidenschaftlicher Airsoftspieler und hab bis jetzt noch keine sonderlich großen Bläsuren davon getragen außer wenn man im Wald gegen einen Ast läuft oder was auch immer.

Dieser Sport wird in Italien sogar von der Regierung unterstütz ich weis aber wirklich nicht was die Deutschen gegen diesen Sport haben.....vor allem da Kinder/Menschen schon immer "Räuber und Chandarm" gespielt haben oder "Cowboy und Indianer" nur ist das nun eben eine neuere Version davon.:)

Vor allem sind solche Wörter wie Kill oder Clan absolut nicht gerne gehört...diese Spieler werden meistens als Kiddys abgestempelt und solche Spieler haben es auch sehr schwer wieder in die "Schwarzenzahlen" zu kommen, viele Airsoftforen führen sogenannte "Rotelisten" wo Spieler eingetragen werden die eben von der Polizei erwischt wurden wie sie in der Öffentlichkeit mit ihren "Waffen" herum geschossen/hantiert haben.

In diesem Sport geht es auch nicht ums Töten (wie oben schon genannt) sondern im einfachsten Sinne darum seine "Mission" zu erfüllen (Capture the Flag zum Beispiel) dabei muss es nicht einmal zu einem Kontakt zum Gegenspieler kommen.

Die im oben geschreibenen Text Schreibfeler tienen nur zur allgemeinen Pelustigung.
 
Zuletzt bearbeitet:
I*am*Salvation

I*am*Salvation

Forenprofi
Mitglied seit
16. Februar 2007
Reaktions-Punkte
0
Alter
35
Ort
Recklinghausen
Ich erhebe auf garkeinen Fall den Anspruch hier ohne Rechtschreibfehler zu schreiben, beim besten Willen nicht, aber da ich mir dieser Tatsache bewusst bin versuche ich auch nicht andere zu massregeln (ausser in diesem Post) und finde es ehrlich gesagt albern Steffen.

Ich beachte jedoch die grundlegenden Regeln und schreibe so, dass es jeder lesen kann.
Ob man jetzt Kommas setzt oder nicht, beeinträchtigt bei so kurzen Texten nicht wirklich die Lesbarkeit.

Und das erste Posting von Typhus IST unter aller Sau!


Zu dem Teil den du nicht verstanden hast, das war auf diesen Teil bezogen:

Typhus hat gesagt.:
und das mit dem runtergezogen meine ich so:du wirst von (fast) allen als potenzieller
terrorist oder als verrückt abgestempelt
:p

I*am*Salvation hat gesagt.:
Zumindest als jemand der keine graden Sätze schreiben kann.
 
Khârn

Khârn

Benutzer
Mitglied seit
1. Oktober 2006
Reaktions-Punkte
0
  • #10
Naja, diese ganze rutnermache haben wir denen zu verdanken, die damit nicht um können.
Die viel zu kindisch sind und damit auf offener straße rumrennen und rumballern.
dadurch ist der ganze sport in verruf geraten.
man sollte softairs generll mindestens ab 16 machen.
14 ist noch viel zu jung.
 
Nemesis

Nemesis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. März 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
28
Ort
Albstadt-Laufen
  • #11
Naja, diese ganze rutnermache haben wir denen zu verdanken, die damit nicht um können.
Die viel zu kindisch sind und damit auf offener straße rumrennen und rumballern.
dadurch ist der ganze sport in verruf geraten.
man sollte softairs generll mindestens ab 16 machen.
14 ist noch viel zu jung.

Sehe ich genauso.

Ein normales Airsoftteam ist diszipliniert was das umgehen mit Softairs angeht, das heist: Anlegen der Ausrüstung nur auf dem Spielfeld und das bereitmachen der Softairs ebenfalls nur auf dem Spielfeld.

Und was GANZ wichtig ist das einhalten der Regeln im allgemeinen!

Die Softairs bei nichtgebrauch immer entladen und eben so heben das der Lauf in eine sichere Richtung schaut.

Und wie schon gesagt: Nur durch solche "Kiddys" wird der Sport immer weiter runtergezogen, und das kommt eben nicht weil man sich so anzieht als wäre man beim Bund/SEK/KSK oder was auch immer.

Als unserer Eltern früher "Cowboy und Indianer" gespielt haben sind die bestimmt auch in ihrer Outfits herumgesprungen.;)
 
Refestus

Refestus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. Januar 2006
Reaktions-Punkte
0
Ort
Essen
  • #12
"LOOOL"

sagt der lachende Abschaum^^

Wie Sinnlos mal wieder, manche Beiträge sind aber auch sehr krass verhackt in Sachen Rechtschreibung. Mensch wer Steffen kennt weiss das dies Spass war. Zumindest freundlich gemeinte Kritik Und meno wenn ich nicht so lachen müsste müsste ich Kotzen....:D

Der Meister des Pieksen sprach...^^ hmmmm ist pieksen richtik geschribn?:rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tiberius170

Benutzer
Mitglied seit
24. Oktober 2009
Reaktions-Punkte
0
  • #13
Aber Hallo,
ich spiele auch gern Ballermann^^, es heißt im Übrigen NICHT Airsoft, nur bei Wikipedia und das da jeder schreiben darf weiß ebengenannter doch eh:D.
Ich weiß das es Softair heißt weil 1. die Hälfte aller Shops es so nennt und 2. 2/3 aller Mitspieler.
Jetzt aber mal im Ernst ich bin Deutsch Leistungskurs, trotzdem rate ich einfach mal zu Word aber naja wer nicht will der kann’s auch lassen :rolleyes:
Ich finde Airsoft super obwohl ich demnächst evtl. eh in der echten Armee bin und da dann auch noch ballern kann ^^
Jedenfalls macht’s mir unheimlich Spaß, dass es einen negativen Touch hätte ist mir jetzt fremd aber Hey: Was bitte das von Jugendlichen (normalen Jugendlichen) gemacht wird ist nicht von den Erwachsenen geächtet, ich meine nicht zuletzt deshalb weil sie in ihrer gesellschaftlichen Zwangsjacke des Ernstes und der Arroganz so festsitzen das sie dies eben nicht machen können was diese „bösen“ Jugendlichen machen…

Egal, „Scotty! Beam my back to Topik!“

Ich kenne viele die Softair machen und ich finde es besser als jedes, von mir gemiedenes, Egoshooter-Spiel.
Es macht einfach Spaß und eigentlich ist es auch ziemlich sicher und wer nun seine Augenbrauen einen Laola-mäßigen Rhythmus ziehen lässt um seinen Monitor zu zeigen das er das bezweifelt, den wecke ich gern aus seinen Traum von der „perfect, safe world“ mit den Worten: Zum Töten braucht mal nicht mehr als einen Kugelschreiber und bevor man sämtliche Vertreter und Banker ihres Schreibmittels entledigt, zum Wohle und zur Sicherheit der Menschheit, sollte man sich eher damit abfinden dass man, wenn jemand es will, von jeden getötet werden kann, ein harmloses Hobby das den Umgang mit Waffen simuliert ist dabei sogar eine sehr unwahrscheinliche Möglichkeit denn: „ Die Axt im Haus erspart den Mörder.“ Wie schon Schiller sich auszudrücken wusste, außerdem hinterlässt selbst die stärkste Waffe die mir im Hobby untergekommen ist nie mehr als blaue Flecken.

Genug geschwafelt, wer bis hier gekommen ist hat ein Lob verdient,
Fazit: ich finde das Hobby einfach gut.

Einen schönen Abend,
Ben.
 
C

crossi

Benutzer
Mitglied seit
1. Dezember 2010
Reaktions-Punkte
0
  • #14
Ist die Rechtschreibung auf einmal hier so wichtig ? :D

MfG
 
der chris

der chris

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. Februar 2010
Reaktions-Punkte
1
Ort
Dormagen
  • #15
ignorier einfach i am salvation :) der kommt eh net mehr hier ins forum ;)

aber auf seine rechtschreibung sollte man schon acht geben ;)
 
C

crossi

Benutzer
Mitglied seit
1. Dezember 2010
Reaktions-Punkte
0
  • #16
schon klar, aber wenn man sich hier einmal verschreibt, warum regen sich dann alle direkt so auf, immerhin ist das doch ein Tabletop-und kein Rechtschreibforum oder ;)

MfG
 
DrStrangelove

DrStrangelove

Administrator
Mitarbeiter
Mitglied seit
14. Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
36
Ort
Duisburg
  • #17
Das heißt ja nicht, dass man nicht trotzdem versuchen kann die deutsche Sprache zumindest im Ansatz zu würdigen. Bei manchen ist das echt extrem. Deine eine PN war auch nicht grad gloreich ;)
 

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys wie das Bemalen von Miniaturen, Geländebau, Regelfragen oder die Turnierszene austauschen.
Oben