Saga

#1


Saga ist ein neues Skirmish TT von Studio Tomahawk in Zusammenarbeit mit Gripping Beast. Das besondere an Saga ist ,dass die taktische Tiefe nicht über Armeelisten oder Figurenwerte zustande kommt (die sind wirklich sehr basal) sondern über das BAttleboard, auf dem verschiedene Fähigkeiten und MAnöver aktiviert werden können. Dabei besitzt jede Fraktion sein eigenes Battle Board, was sie einzigartig macht und voneinander unterscheidet.



Es gibt auch bereits zwei Erweiterungen:





Reviews:
http://wuerfelsindgefallen.blogspot.de/2011/10/ragnar-spricht-saga-review-teil-1.html

alea iacta est: SAGA Northern Fury - ein kleiner Review

http://wuerfelsindgefallen.blogspot.de/2012/12/review-teil-1-saga-ravens-shadow.html

Review: SAGA Regelwerk

Review: SAGA Wikinger Starterset

Review: SAGA The Raven

Das spiel kommt sehr gut an, wohl weil es einen innovativen Spielansatz bietet und mit relativ wenigen Figuren auskommt. Es wird von Fans bereits für andere Themem Adoptiert, wie z.B. Kreuzzüge, Samurai oder HdR, oder aber auch Song of Ice and Fire ;)

studiotomahawk.freeforums.org • View forum - The Laboratory
Fantasy | FIGUREN UND GESCHICHTEN

Battleboard Lennister: http://tabletopdeutschland.files.wordpress.com/2012/07/saga-westeros-lannister1.pdf

Die Seite des Vertreibers:
Gripping Beast
 
Zuletzt bearbeitet:

Gobbo

New Member
#2
Ich finde es super, habe es bereits mehrfach gespielt, eigene Armee ist aus
den Staaten auf dem Weg zu mir.....
Es ist ein sehr abwechslungsreiches und sehr lustiges Spiel mit sehr einfchen
Regeln die durch die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten auf den
Battleboards echt tiefe gewinnen.
Die figuren sind sehr günstig und wer schon historische Figuren oder ähnliches
hat kan quasi sofort loslegen.
Einziges manko: Ich finbde das Regelwerk dafür das es nur ein "Heftchen" ist
sehr teuer.....
 
#4
Die Rus Warband:


Da geht mein Herz auf, aber ich glaube, das sind alles alte Minis, bzw, bereits im Sortiment vorhandene.

Mischen sich super mit den Jomsviking :)
 
#6
Hallo,

ich selbst habe Saga noch nicht gespielt, werde das aber sicher bald nachholen.
Ein Freund von mir hat eine auf Fantasy umgemünzte Version gespielt und auf spitl.de einen Artikel dazu verfasst. Bin mal so frei den hier zu verlinken: Saga Goes Fantasy | spitl.de.
Das Spiel hört sich auf jeden Fall sehr interessant an. In Bremerhaven gibt es einen Spiele-Treff, der im Augenblick hauptsächlich Saga spielt. Die schwärmen auch alle von dem System. Freue mich jedenfalls darauf, es demnächst mal anzutesten.
Gruß

Bartender
 

MurdocGE

Cosmophobia-Mitglied
#7
Stephan und ich haben heute auf der Bitzbörse das deutsche Regelwerk vorbestellt. Erscheint Anfang April.
Das Spiel scheint wirklich schön ausbalanciert zu sein und das Thema muss einem halt gefallen. Man kann halt wirklich günstig einsteigen.

Welche Alternative Modelle habt ihr so gefunden?
 
Oben