Neue Orks

MurdocGE

Cosmophobia-Mitglied
Da nun einige Dinge aus dem neuen Ork Codex bekannt sind, muss ich sagen das GW mich nun richtig enttäuscht hat. Fundamental wichtige Dinge an einer Armee zu streichen, die schon sowieso nicht mithalten konnte...was soll das? Kotzt mich richtig an.

Wummen Boyz teurer aber Moscha immer noch gleich teuer?
Cyborg Körper nur noch für ganz wenig Modelle und dazu noch den Retter auf 6+ verschlechtert???
Todeswalze generft...
Ich mach jetzt nicht weiter, ich rege mich nur auf...
 

Icegrim

Cosmophobia-Mitglied
Ich fühle mit dir.
Gehört aber alles zur Taktik von GW.
Wie sollen sich sonst neue Einheiten verkaufen lassen.
Der eingefleischte Spieler hat doch schon alles was er braucht. Also wird sinniges verschlechtert oder gestrichen und eine neue Alternative angeboten.

Ein Problem, dass komischerweise nur bei Systemen aufkommt, die ihre Regeln alle paar Jahre "neu" aufsetzen.
 

MurdocGE

Cosmophobia-Mitglied
Danke Icegrim ;-)
Das Problem ist aber das auch die neuen Modelle/Alternativen nicht vernünftig sind um mal etwas mithalten zu können.
Ist zumindest meine Meinung. Find ist alles so grob durchschnittlich Stark, wodurch ich trotz ausgeben von sehr viel Geld, immer noch gegen die starken Codices überwiegend verliere :-(
 

Icegrim

Cosmophobia-Mitglied
Da ich genau wie du, mal gar keinen Plan von 7. Edition habe, darfst du die Auswirkungen der Anpassungen im Regelwerk nicht vernachlässigen.
Halten deine Fahrzeuge jetzt ne Runde länger, wie erleben Orks die Psi-Phase, etc.

Und ob du verlierst oder nicht ist GW relativ egal.
 

Aranth

Cosmophobia-Mitglied
Ich finde einige Entscheidungen seitens GW auch befremdlich, andere funktionieren mit dem neuen System multipler AOPs doch noch, anderes hat sich verbessert.
Die Einstellung um Ork-Bereich von GW Fanworld kippt gerade etwas und neue Ideen erscheinen.
Meine alte Liste (meist in der 5. gespielt) ist jedenfalls etwas über 100 Punkte billiger.
Dafür fehlen halt die 5+ Retter dafür sind zwei nette Relikte drin.

Ich werde es auf jeden Fall mal testen, wenn ich ihn habe.
 

MurdocGE

Cosmophobia-Mitglied
Ich find halt da sind so ein paar fundamentale Sachen geändert worden, die mich richtig ankotzen.
Wie kann man Ghazi den 5er Retter wegnehmen? Ein so teures Modell, was bei so vielen DS2 Waffen nun "fast" ohne Schutz da steht, hallooo?

Die neue Moraltabelle ist für kleine Trupps mit Charaktermodellen zum Teil besser, aber wenn mein Boss im 30er Mob stirbt kanns schon sehr
panne werden.

Naja Ballaboyz teurer bzw. Grundkosten gleich? Hä???? Ist auch voll panne...

Die beiden großen neuen Viecher kannse auch nur bedingt gebrauchen, davon mal abgesehen, dass auch die von den meisten starken Codices einfach
nur zu Matsch geballert werden.

Naja, was soll ich sagen...wenn du den Codex hast würde ich tortzdem gern mal reinschauen, aber als Print kauf ich den zumindest nicht neu!
Wenn dann mal gebraucht wenn die ersten die Schnauze voll haben oder maximal als digitale Version.
 

Aranth

Cosmophobia-Mitglied
Also GW ist ja leider nie wirklich konstant. Deswegen will ich nicht alles neue an der Spitze orientieren.
Ghazi ist ja jetzt Lord of War...also etwas außer Konkurenz...hab das Modell aber eh in der Regel als Waaghboss in Megarüstung gespielt.
Nen 5+ Retter ist ja nicht so die Welt und 6+ FNP stattdessen ein Witz, aber macht den Braten nicht wirklich Fett.
Die Moraltabelle ist OK. Jetzt kann sich nen 30er Haufen mal auf nem Missionsziel hinwerfen. Ist halt ein neues Konzept und für 15 Punkte kannst Du nen 2. Char in den Mob stellen (Mek).

Ballaboys fand ich schon länger besser als Mosha, aber da wären mir billigere Mosha auch lieber gewesen...aber ist auch nicht die Welt.

Die neuen finde ich auch im Schnitt 50 Punkte zu teuer. Ballern viel aber halt schlecht, da Orks. 5 RP mit 13/13/12 ist nicht übel, aber wenn ich mir den Soulgrinder angucke mit 13/13/11 und 4 RP für ca. 160 Punkte.
Ich sag mal...Chance vertan oder das Meta erzählt noch mal was anderes.

Klar, man brauch neue Konzepte und es ist kein No-Brain-Boost, aber probieren werde ichs mal. Buggies und Kopter sind nett.
Spielen würde ich auch gerne nen Kampfpanza mit 10 Flashgits...aber die sind jetzt auch kein Powerhouse.

Was das "mal eben Wegschießen" angeht:
Die neuen Mahlstrom Missionen gewinnt man ja nicht mehr erst in Runde 5-6. Ich hab letztens mit den GK gewonnen, obwohl ich zuletzt nur noch 6LP auf dem Tisch hatte.
Ansonsten guck ich nicht so sehr auf Turnier-Max-Listen. Aber in der Summe wird aggressiveres Spiel bei den Orks belohnt. In unserem letzten Spiel gings ja nur darum deine Seite unter Druck zu setzen und Dich vom restlichen Spieltisch abzuschneiden. Also 1-2 der neuen Läufer nehmen dir Tyras nicht mal eben vom Tisch.

Ich freu mich darauf meine Stormboys auszupacken. Schade, dass ich den Kodex noch nicht hab, sonst würde ich am Dienstag gegen Florian Orks spielen.
 
Oben