neue Armee: aber kein plan welchhe...

G

Grimmork94

Benutzer
Mitglied seit
8 Juli 2010
Reaktions-Punkte
0
hi leute. ich möchte mit dem neuen warhammer eine neue armee anfangen. welche würdet ihr mir von der "Kriegstauglichkeit" her empfehlen?
ich neige dazu eine armee zu nehmen, in der es viele Kriegsmaschienen oder Monster gibt.
P.S.: kommen bald nicht die neuen armeebücher raus?
MFG Grimmork, WAAAAGH!!
 
Dragon_King

Dragon_King

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 September 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
30
Ort
Ottenbach bzw. Bülach in der Schweiz
hmm.. jo, das eine oder andere Armee wird kommen, Oger, Orks&Goblins,Khemri, ..

Viele sind hald auch noch recht neu, Skaven, Tiermenschen z.B....


Leider kenn ich mich selber nicht so sehr bei antasy aus. aber das wichtigse an einer Armee ist doch immer, dass sie einem selber gut gefällt ;)
 
DrStrangelove

DrStrangelove

Administrator
Mitarbeiter
Mitglied seit
14 Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
36
Ort
Duisburg
Die Frage ist ja, ob du mehr Wert auf ein cooles Thema und tolle Umbauten legst oder auf die Spielbarkeit, z.B. auch auf Turnieren.
 
D

Drakkan Vael

Cosmophobia-Mitglied
Mitarbeiter
Mitglied seit
24 März 2009
Reaktions-Punkte
0
Grundsätzlich ist der Tipp immer der gleiche: Nimm eine Armee, die Dir gefällt.

Davon ab, würde ich mich daran orientieren, wo man für sein Geld einigermaßen vernünftige Leistung bekommt.

Mehr Plastikfiguren, die nicht nur billiger sind, sondern auch leichter umzubauen ist dabei sicherlich ein Faktor.
Ein weiterer, ob Du gerne malst oder nicht. (Wenn nicht, würde ich von Goblins oder Skaven dringend abraten).

Ansonsten gibt es jede Menge möglicher Armeen und Themen. Du kannst auch Eine Armee mit Figuren einer anderen verbinden (Die verschiedenen Elfenvölker zum Beispiel), oder Untote und Chaos mit den verschiedenen menschlichen Armeen. Oder eine Provinzarmee des Imperiums oder der Bretonen, etc. Es gibt viele Möglichkeiten, eine coole Armee aufzustellen.
Hängt alles von Deiner Phantasie ab.

Und man kann mit allen Armeen gewinnen, wenn man sie spielen kann.

Schöne Grüße

Carsten
 
DrStrangelove

DrStrangelove

Administrator
Mitarbeiter
Mitglied seit
14 Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
36
Ort
Duisburg
Und man kann mit allen Armeen gewinnen, wenn man sie spielen kann.

Das will ich hier mal allgemein in Frage stellen! Kommt mMn auf viele Faktoren an! Wenn der Gegner ne gemaxte Liste hat und ein super Spieler ist, dann gibts durchaus Armeen die zwar bzgl. Fluff und Optik top sind, aber selbst mit dem besten Spieler keine Schnitte haben.
Nicht dass mich das abhalten würde! Ich würde immer Fluff und Optik über Siegespotenzial (ich kann mich immernoch nicht dran gewöhnen Potenzial mit Z zu schreiben! BAH!) setzen. Man muss sich eben nur über die Tatsachen bewusst sein!
 
G

Grimmork94

Benutzer
Mitglied seit
8 Juli 2010
Reaktions-Punkte
0
ich bin jz auch kein turniersspieler, aber gewinnen will ich schon XD
 
G

Grimmork94

Benutzer
Mitglied seit
8 Juli 2010
Reaktions-Punkte
0
Ich weiß, das könnte etwas viel verlangt sein, aber hätte i-wer diee zeit und das wissen, mir stichwortartig die stärken und schwächen der ganzen fantasy armeen aufzulisten??? Dafür wäre ich sehr dankbar.
P.S.: am besten ist das schema:
Tiiermenschen:-------
Oger:---- usw.

DankeDankeDanke im voraus und einen schönen waaagh!! noch
Grimmork
 
ManusAtra

ManusAtra

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
24 März 2010
Reaktions-Punkte
0
Alter
35
Ich muss Carsten recht geben - gewinnen kann man grundsätzlich mit jeder armee! Und die möglichkeit der halbprofessionellen superspieler mit mörderlisten halte ich jetzt einfach mal außerhalb von ligaspielen für eher unwahrscheinlich...
Fakt ist: man hat ein Hobby um Spaß daran zu haben! Und wenn man sich mit dem ominösen Übervolk, sollte es denn eines geben, nicht anfreunden/identifizieren können, bleibt genau der Spaß schnell auf der Strecke und man sollte vielleicht doch eher etwas wählen, was einem mehr zusagt.

Kleiner Tip am Rande: Wenn dir Skaven oder Hochelfen gefallen, kommt demnächst ja die neue Grundbox raus - mit extrem schicken Minis (hab die schon live in der Hand gehabt, echt einfach TOP) zu einem unschlagbaren preis - und die andere Seite kannst du dann sogar noch vertauschen!
 

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys austauschen.
Oben