Meinä orkische (Um)Bauten

  • Themenstarter Guffel
  • Beginndatum
Guffel

Guffel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. November 2007
Reaktions-Punkte
0
Ort
Bottrop
Hi, hir sin ma meinä orkischen Maschinänz:

1. 2 da Sentinäls die zu killabotz wurden



2. da Big Meks Stampfa


3. und da Stamfa


So, dat sin se; nu wat sacht ihr?



PS.: ich hätte ja noch mehr bilder gehabt, aber es gehen ja nur 4 -.-
 
T

thyrm

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
fuer umbauten und basteln haben wir eine eigene rubrik. die mods koennen das sich aendern.

zu den umbauten:

die sentinels gefallen mir in zweierhinsicht. 1. die cadianische bemalung sieht nach guten tt standart aus. 2. die umbauten sind einfach aber seher sehr gut aus.

was mir aber noch fehlt ist das typische orkige. orkglyphen etc, die sind doch auch leicht mit pappe / plastikcards herzustellen. oder die zaehne wie bei deinen orkstampfa.
grots sind auch immer eine nette idee. pack doch einfach einen auf die führerkabine des sentinels und einer der vor ihm weggrennt.

hoffe die anderen bilder kommen auch noch
 
O

OskarBoy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
44
Ort
Krefeld
Sieht schon gut aus bin mal aufs Endprodukt gespannt!
 
Typhus

Typhus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. April 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
26
Ort
Balingen-Dürrwangen
Bei mir hält sich die begeisterung in grenzen
 
Khârn

Khârn

Benutzer
Mitglied seit
1. Oktober 2006
Reaktions-Punkte
0
Der Big Mek Stampfa sieht mir noch zu Ordentlich aus.
der muss noch zusammengetackerter aussehen.
Wo wir schon dabei sind. Ich werde mich demnächst vielleicht mal an einen Kampfbombaa setzen so just for fun.
Das gute bei den Orks ist nämlich, dass du bei den maschinen so richtig viel KRam und das auch noch recht einfach rantackern kannst uch auch recht viel selber basteln.
Das komt mir leider bei den Stampfan nicht so toll rüber.
 

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys wie das Bemalen von Miniaturen, Geländebau, Regelfragen oder die Turnierszene austauschen.
Oben