gore-effekte mit windowcolor

D

desasterfall

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6 Juli 2007
Reaktions-Punkte
0
hi,
ich bin bloodbowler seit den frühen 90ern und habe meine orks wieder ausgegraben ;-)

jetzt habe ich mich ein bisschen schlau gemacht, bevor ich mit dem bemalen loslege und bin in einem anderen forum über die möglichkeit gestolpert, blutlachen und tropfen mit windowcolor zu simulieren.
in diesem thread meinte jemand, das er auch schleimige pfützen mit blasen damit hinbekommt. das forum dort ist aber so gut wie tot, deshalb suche ich hier nach hilfe.

es wäre schön, wenn ihr mich mit links und fotos versorgen könnt, ich finde bei google einfach keine hilfreichen hinweise zum thema gore, windowcolor und miniaturen.

gruss, marcel
 
DrStrangelove

DrStrangelove

Administrator
Mitarbeiter
Mitglied seit
14 Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
36
Ort
Duisburg
Also mit Windowcolor hab ich persoenlich noch keine Erfahrung gemacht, hoert sich aber interessant an!

WENN du da was hast und das nicht hier gepostet wurde, waers klasse wenn du das mal einstellen koenntest! Wuerd mich interessieren!
 
D

desasterfall

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6 Juli 2007
Reaktions-Punkte
0
nathaniel

nathaniel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10 Mai 2007
Reaktions-Punkte
0
Ort
Oberhausen
man...der link ist aber erst AB 18 !!! sieht aber klasse aus . also mit windows color hab ich solche effekte auch noch nie ausprobiert . werd ich aber auf jeden fall mal testen. super idee...
 
D

desasterfall

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6 Juli 2007
Reaktions-Punkte
0
tja, die 18 habe ich lange hinter mir gelassen;-)

hab mal n bisschen mit nem modell rumgespielt, das zeug hat potential:

IMG_2480_.jpg
 
nathaniel

nathaniel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10 Mai 2007
Reaktions-Punkte
0
Ort
Oberhausen
cool.... ja das sieht ja sehr frisch aus ... grins . das ruft ja förmlich nach nem stück splattergelände...grins( ja ....meine bastelideen ...her zu mir .....*beschwör*).

also ich werd am WE mal in nen bastelladen gehen und mal sehen ob ich so was auftreiben kann . und dann gehts ans testen.:)
 
T

thyrm

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
kann man die windowcolor farben mit acryl farben oder anderen windowcolor farbtoenen mischen ?
der effekt sieht ja nicht schlecht aus, aber die grundfarbe kann man so nicht lassen.
koennte man die farbe verduennen damit es nicht so dick- und zaehfluessig aussieht ?
 
D

desasterfall

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6 Juli 2007
Reaktions-Punkte
0
@nathaniel: das zeug heisst rubinrot und sieht im flüssigen zustand SEHR viel heller aus, also nicht wundern...

@thyrm: das zeug ist transparent und auf weisser grundierung, das mag etwas "verfälschen". ich habe auf meiner farbpalette mal n bisschen rumgesaut mit braun - es lässt sich scheinbar mischen. aber wasser ist schlecht, steht auch auf der flasche. für blutspritzer würde ich es auch nicht benutzen, sondern eher für die "groben" sachen.
 

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys austauschen.
Oben