Full Metal Soldiers!? Necrons oder nicht?

Typhus

Typhus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. April 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
26
Ort
Balingen-Dürrwangen
Sicher, hier mag nichtmehr viel los sein, jedoch frage ich mal in die Trümmer hinein wer weis? vllt. hallt ja die eine oder andere Stimme nach...

Nunja, lange Rede garkein Sinn.

Nach dem ich meinen basteltisch so angeschaut hab, dann meine unfertige Platte drängte sich mir der Gedanke auf wieder ins Hobby einzusteigen, und die neuen Necrons sehen sehr cool aus jetzt zur Frage des Themas:

Necrons oder nicht?

Und bitte kommt mir nicht mit "Ist deine entscheidung"- das weis ich selbst, die Frage bezieht sich mehr auf Dinge wie, Fluff, spielbarkeit usw.
 
Dan-El

Dan-El

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. Februar 2011
Reaktions-Punkte
0
Mhh mir persönlich gefällt der Fluff gut. Da kommen die Necrons rüber wie die Vorlonen/Schatten bei Babylon5 oder Kryptonier bei Smallville :D
Uralt und allwissend... naja fast
Und wer braucht schon Magie wenn man die Geheimnisse des Universums kennt;)
Zur spielbarkeit ? Kann ich noch nix sagen, weil noch nicht gespielt.
( verchrome gerade meine Blechdosen:cool: )
Was ich bisher so auf dem Spieltisch gesehen habe macht allerdings nen guten Eindruck.
Listentechnisch viele Möglichkeiten und natürlich auch Dinge die wieder naja komisch sind....Nahkampftruppen Ini 2 ??? :mad:

Also mir gefallen die Jungs und der neue Codex :)
 
Icegrim

Icegrim

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
25. Februar 2011
Reaktions-Punkte
17
Ort
Essen
Spiele sie persönlich nicht, was mich nicht davon abhält ne Meinung zu haben.

Wie Dan-El schon sagte ist der Fluff sehr gut gelungen.
Vom Aufbau her lassen sich verschiedene Builds auf Feld bringen die sich alle unterschiedlich aber erfolgversprechend spielen lassen. Wie bei jedem Codex gibt es aber auch hier Einheiten (abgesehen von Standards), die wohl so gut wie immer vertreten sein werden (Skarabäen, Spinnen, Hochlords und Zerstörer-Rat).

Natürlich ist die geringe Ini ein ziemliches Manko, was gerade Gegner wie Space Wolves mit Weltenwolf-Spam zu einer echten Nemesis werden lässt.

Letztendlich spielen die Necrons sich doch eher als Beschussarmee mit dem ein oder anderen Nahkampfleckerlie.
 
guenter der weis[s]e

guenter der weis[s]e

Forenprofi
Mitarbeiter
Mitglied seit
17. März 2010
Reaktions-Punkte
1
Alter
64
Ort
Duisburg-Duissern
Ich für meinen Teil freue mich, dass mit dem neuen Codex (trotz Nahkampfschwäche) die Necrons wieder spielbar sind.. Meine bisherigen Spiele sind wechselhaft im Ergebnis, aber Niederlagen liegen meist an meiner wenigen Erfahrung mit kleineren Punktzahlen (habe ja bisher meist ab 2500 Punkte gespielt, erst seit meinem Eintritt hier spiele ich Listen in Turniergrösse)... Ansonsten ist der Fluff recht gut gelungen.. und die neuen Modelle auch..

Fazit: Ich kann dir nur zu den Necrons raten..
 
Typhus

Typhus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. April 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
26
Ort
Balingen-Dürrwangen
Ist die dematrialisierungsregel noch drin?

die bricht mich irgentwie an, 70% können unschön schnell weg sein

habt ihr vllt. sogar noch ein paar farbschemata im petto?
 
guenter der weis[s]e

guenter der weis[s]e

Forenprofi
Mitarbeiter
Mitglied seit
17. März 2010
Reaktions-Punkte
1
Alter
64
Ort
Duisburg-Duissern
Das Dematerialisieren ist weg..

Allerdings auch "Ich komme wieder".. Dafür gibt´s das Reanimieren.. funktioniert wie FnP, allerdings nur auf die 5+, sofern du keinen Regenerator in der Einheit hast, dann jedoch auf die 4+.. und - reanimieren funktioniert gegen JEDE Verwundung, auch E-Waffe, doppelte Stärke etc.
 
Typhus

Typhus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. April 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
26
Ort
Balingen-Dürrwangen
I am Back!

Mit Fragen undzwar: Kanns sein das in der GW Liste Phantome Gruftspinnen und die Pariahs raus sind?

und hat jemand bauvorschläge für einen spieltisch (Sumpfiger Wald mit gruft vllt. soger beispielbilder??)
 
guenter der weis[s]e

guenter der weis[s]e

Forenprofi
Mitarbeiter
Mitglied seit
17. März 2010
Reaktions-Punkte
1
Alter
64
Ort
Duisburg-Duissern
Phantome und Gruftspinnen gibt´s noch.. heissen jetzt mit "Kanoptech" davor.. haben aber andere Regeln..

Pariahs sind raus.. du kannst sie aber noch als Leibgarde spielen.. allerdings als die uneffektivere Variante..
 
Dan-El

Dan-El

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. Februar 2011
Reaktions-Punkte
0
Ich zum Beispiel benutze meine alten Pariah um Krypt-tech´s aus ihnen zu bauen ;)
Eigentlich muss man da nur mit ein wenig Greenstuff was am Kopf verändern geht also recht simpel und schnell. Oder direkt Kopf abschneiden und neuen draufkleben :D
Eventuell kann man noch bissel was an der Stabwaffe machen.
 

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys wie das Bemalen von Miniaturen, Geländebau, Regelfragen oder die Turnierszene austauschen.
Oben