Forge World Akzeptanz

Lameth76

Lameth76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. Januar 2013
Reaktions-Punkte
0
Ort
Essen
Wie sieht es eigentlich im Cosmophobia Club mit der Akzeptanz der FW Regeln aus? Dabei meine ich sowohl die Regeln zum herunterladen, wie auch die Imperial Armour Bücher.

Sprich, wenn ich mir, hypothetisch gesprochen, die Elysianer hole, darf ich sie auch nach der Elysanier Liste aus dem IA spielen? Oder wenn ich mir die FW Tau Kampfanzüge hole, darf ich dann auch die dazugehörigen Regeln spielen?

Und wie verhält sich das ganze auf den vom Comophobia ausgerichteten Turnieren?
 
guenter der weis[s]e

guenter der weis[s]e

Forenprofi
Mitarbeiter
Mitglied seit
17. März 2010
Reaktions-Punkte
1
Alter
64
Ort
Duisburg-Duissern
Forgeworld- und IA-Regeln sind in den meisten Fällen bei Turnieren NICHT erlaubt.. die von hier veranstalteten Turniere machen da keine Ausnahme..

Wenn du allerdings im Club nach solchen Regeln spielen möchtest.. es finden sich bestimmt Leute (mich eingeschlossen), die gerne mal gegen eine solche Liste spielen würden.. also: wenn du das viele Geld für eine nahezu reine Resin-Armee ausgeben möchtest.. nur zu..
 
Lameth76

Lameth76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. Januar 2013
Reaktions-Punkte
0
Ort
Essen
Ist erst mal so ein Gedankenspiel, nämlich alles abzudecken, was auch im Klub gespielt wird. Und dazu gehört natürlich auch 40k. Dabei sind die Elysianer und die Tau die beiden Armeen, die optisch meinen Geschmack treffen.
Die Elysianer kann ich auch nach dem normalen Codex spielen, aber richtig Stil hätte es wohl erst mit der original Liste. Bei den Tau gefallen mir einzig die Kampfanzüge nicht, da müssten die von FW ran. Da bin ich mir aber unsicher, ob ich sie mit den Regeln aus dem normalen Codex umsetzen kann.
 
Red Scorpion

Red Scorpion

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
14. Oktober 2005
Reaktions-Punkte
8
Alter
40
Ort
Essen
Ich benutze gerne Einheiten von Forge World. Für mich bereichern sie das Spiel :cool:

So hart wie immer getan wird sind 99% der Einheiten auch nicht. Da wird immer völlig übertrieben!

Ich finde es klasse wenn jemand nach Listen wie den Elysianern spielt.

Gruss Red
 
MA-HE

MA-HE

Cosmophobia-Mitglied
Mitarbeiter
Mitglied seit
19. März 2010
Reaktions-Punkte
2
Alter
36
Ort
Essen
Ich hätte keine probleme gegen sowas zu spielen. Ich wollte auch schon sowas ähnliches machen(Salamanders:)) aber kein geld.
 
guenter der weis[s]e

guenter der weis[s]e

Forenprofi
Mitarbeiter
Mitglied seit
17. März 2010
Reaktions-Punkte
1
Alter
64
Ort
Duisburg-Duissern
Ich selbst besitze nur den Pylon von FW.. und den kann ich lediglich bei Apo einsetzen.. ach ja, wenn er mal fertig werden sollte, noch einen LR Achilles..

Grundsätzlich habe ich nichts dagegen, wenn der Gegner FW-Modelle (und die dazugehörigen Regeln) einsetzt.. wenn´s wirklich heftig wird, kostet es auch viele Punkte .. mal abgesehen von dem seltsamen LR, in den 10 Terminatoren reinpassen..

BTW - Frage: Wenn ich Lucius-Pattern-Landungskapseln für meine Cybots einsetzen möchte.. muss ich dann auch welche von FW oder entsprechende Eigenbauten haben? Oder kann ich "normale" GW-Landungskapseln dafür nehmen?
 
D

Drakkan Vael

Cosmophobia-Mitglied
Mitarbeiter
Mitglied seit
24. März 2009
Reaktions-Punkte
0
Ist erst mal so ein Gedankenspiel, nämlich alles abzudecken, was auch im Klub gespielt wird. Und dazu gehört natürlich auch 40k. Dabei sind die Elysianer und die Tau die beiden Armeen, die optisch meinen Geschmack treffen.
Die Elysianer kann ich auch nach dem normalen Codex spielen, aber richtig Stil hätte es wohl erst mit der original Liste. Bei den Tau gefallen mir einzig die Kampfanzüge nicht, da müssten die von FW ran. Da bin ich mir aber unsicher, ob ich sie mit den Regeln aus dem normalen Codex umsetzen kann.

Grundsätzlich finde ich alles gut, was das Spiel bereichert. Was Deine Präferenzen betrifft: Spiel was Dir gefällt. Zu den Tau würde ich nur sagen, warte ab, was bis Mai ungefähr geschieht, denn nach den Chaos-Dämonen sind die Tau wohl die nächsten, die neue Modelle und ein neues Armeebuch bekommen. Zu den Gerüchten gehören auch neue Kampfanzüge und einige von den Forgeworld-Modellen als Plastikbausätze (die abwerfbaren Türme).
 
Lameth76

Lameth76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. Januar 2013
Reaktions-Punkte
0
Ort
Essen
nd die Tau wohl die nächsten, die neue Modelle und ein neues Armeebuch bekommen
Abwarten^^ So oft wie der neue Codex angeblich schon erscheinen sollte... ;)

Aber ja ich warte noch etwas.
 
Lameth76

Lameth76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. Januar 2013
Reaktions-Punkte
0
Ort
Essen
Die entscheidung ist nun gefallen: Es werden Elysianer.

An die erfahrenen Spieler: lohnt es sich auch Walküren zu stellen oder würdet ihr ausschließlich zu Vendettas raten?
 
guenter der weis[s]e

guenter der weis[s]e

Forenprofi
Mitarbeiter
Mitglied seit
17. März 2010
Reaktions-Punkte
1
Alter
64
Ort
Duisburg-Duissern
  • #10
Walküre oder Vendetta.. das kommt darauf an, wie DU spielen willst (Fluff oder Turnier) bzw. was deine bevorzugten Gegner spielen..

Turnierlevel: Vendetten, am besten 3 Stück.. für den Punktepreis bekommst du nichts Besseres..

Fluff: eher Walküren, denn die sind die "wirklichen" Supporter mit ein bisschen Feuerunterstützung..

Gegen Orkze oder Imps: Walküren (am besten mit den Raketentöpfen drunter)..

Gegen Dosen und/oder Flieger: Vendetten..
 
der chris

der chris

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. Februar 2010
Reaktions-Punkte
1
Ort
Dormagen
  • #11
Da ich weiß das du gerne Fluffig spielst nehm 2 Vendettas und eine Walküre.
Schön mit Veteranen spielen und dann kannst du weiter aufbauen :)
 
Lameth76

Lameth76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. Januar 2013
Reaktions-Punkte
0
Ort
Essen
  • #12
Meine Idee momentan ist 2 Walküren und 2 Vendettas.
Ich habe bei den Elysianern Probleme genug Plasma Waffen anzubringen, besonders wenn es noch gut aussehen soll, und das sollte es bei den Preisen besser.
 
der chris

der chris

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. Februar 2010
Reaktions-Punkte
1
Ort
Dormagen
  • #13
Du kannst allerdings nur 3 stellen oder ?
 
Lameth76

Lameth76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. Januar 2013
Reaktions-Punkte
0
Ort
Essen
  • #14
Ich kann die Walküren über Dedicated Transport und die Vendetas über den Fast Attack nehmen. Dabei belegen 1-3 Vendettas eine Auswahl. Ich könnte also 9 Vendettas aufstellen ;)
Über den Haevy Support geht noch der Thunderbolt oder der Vulture Gunship :D
 
C

Calgar

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
20. März 2009
Reaktions-Punkte
1
  • #15
Hört sich gut an aber bestimmt nicht billig ;)!
 
Lameth76

Lameth76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. Januar 2013
Reaktions-Punkte
0
Ort
Essen
  • #16
Nein, das sicher nicht, aber darum geht es mir auch nicht. Wenn ich günstig ne Armee ausheben will, dann habe ich ganz andere Möglichkeiten. Hier geht es so zu sagen, ein lange gehegten Wunsch-Projekt zu realisieren.
 

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys wie das Bemalen von Miniaturen, Geländebau, Regelfragen oder die Turnierszene austauschen.
Oben