Figuren in 3D herstellen und hochauflösend Drucken

A

Abbas Saleh

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24 April 2015
Reaktions-Punkte
0
Alter
33
Hi Leute!

Stell hier einfach mal mein Angebot rein, freu mich auf euer Feedback!Ich bin schon seit einigen Jahren im Schmuck und Architekturbereich als 3D Modeller unterwegs, besitze auch einen sehr Hochauflösenden 3D Drucker ( Schmuckqualität - 0.025 mm Genauigkeit) und bin schon immer Leidenschaftlicher Fantasy und Scifi-Fan. Dachte mir, ich biete jedem der Interesse und eine Idee hat die Möglichkeit diese in 3D umzusetzen, dann auszudrucken. Bin gerne bereit die ersten Aufträge auf ein Minimum an Kosten zu reduzieren, damit sich alle mal ein Bild machen können!

Liebe Grüße,

Abbas
 
B

broncolaine

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 Februar 2009
Reaktions-Punkte
0
Ort
Cuxhaven
Klingt interessant....
Wo lägen den diese Minimalen Kosten?
 
A

Abbas Saleh

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24 April 2015
Reaktions-Punkte
0
Alter
33
Der Preis richtet sich nach der Größe (Materialaufwand) und dem Aufwand das 3D Modell zu erstellen (Zeitaufwand). Konkret zu deiner Frage: Kleinere Projekte beginnen ab 50€ zzgl. Versand.
Am günstigsten wird das ganze natürlich wenn sich mehrere Personen zusammenschließen und größere Stückzahlen bestellen, da die Herstellungskosten pro Stück sinken. Beispiele wären Ventile, Messanzeigen (40k und Steampunk), Lanschaftsdetails und andere Teile um ein Diorama zu erstellen.
 

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys austauschen.
Oben