Einsteigerhilfe Orboros und Lakaien

Dieses Thema im Forum "Warmachine / Hordes" wurde erstellt von Tawar, 21. Juni 2013.

  1. Tawar

    Tawar New Member

    Hallo erstmal,

    ich spiele schon sehr lange Warhammer Fantasy und bin vor kurzem auf HORDES/Warmachine gestoßen. Finde das System momentan SEHR interessant. Da ich aber gelesen habe, dass es sehr auf die Abstimmung und den kombinierten Einsatz der eingesetzten Figuren ankommt, würde ich gerne mal einige Meinungen einholen, bevor ich Geld investiere.
    Am meisten haben es mir der Zirkel Orboros und die Lakaien angetan.
    Ich würde zum einen gerne möglichst hart spielen (in Zukunft auch auf Turnieren), aber auch Einheiten einsetzen, die mir optisch und vom Hintergrund her gefallen...

    Deshalb sind meine Hauptfragen:

    1. Was sind typische, sehr harte Turnierlisten für den Zirkel Orboros und für Lakaien (ausschließlich Lakaien).

    2. Was sind typische Kombos des Zirkels und der Lakaien? Welche Modelle/Sprüche sollte man kombinieren etc.? Kann man irgendwelche Lakaien besonders gut mit dem Zirkel kombinieren?

    3. Minis die ich richtig gut finde sind folgende (müssen nicht unbedingt in der Liste sein, wäre aber schön):
    Orboros:
    - Baldur
    - Kromac
    - Kaya the moonhunter
    - Moshar
    - Cassius

    - Tharn ravager Whitemane
    - Wolves of orboros
    - Tharn ravager
    - Druids of Orboros
    - Blackclad Wayfarer
    - Nuala the Huntress

    - Wold Guardian

    Lakaien:
    - Wrong Eye and Snapjaw
    - Calaban
    - Bloody Barnabas
    - Maelok the Dreadbound
    - Rask Warlock
    - Trog Ambushers
    - Croak Hunter
    - Thrullg
    - Swamp Horror
    - Farrow Bone Grinder Gatherers

    Das wärs fürs erste.
    Schon jetzt viele Dank für die Hilfe.
     
  2. Cabal

    Cabal Cosmophobia-Mitglied

    Hallo Tawar und willkommen im Forum!

    Ich kann gut verstehen, was dir an Warmachine/ Hordes so gefällt! Und eine nette Fraktion hast du dir auch ausgesucht.
    Leider habe ich erst ein Mal gegen den Circle gespielt und kann dir daher nur bedingt Rückmeldung geben. Aber die können was!

    Ganz generell: Für den Einstieg ist ein Regelbuch und entweder das Kartenset oder das Armeebuch der Fraktion zu empfehlen. So bekommst du früh einen Überblick, welche Einheiten du dir noch holen willst. Auch das BattleCollege http://battlecollege.wikispaces.com/ ist immer einen Besuch wert.

    Und weiter genrell: Bei Warmachine und Hordes sind die Warcaster/ Warlocks, also die Anführer deiner Armee, sehr wichtig. Ganz interessant ist die Tatsache, dass die gleiche Truppenauswahl mit einem anderen Anführer eine vollkommen andere Armee sein kann. Man braucht also am Anfang nicht alles von einer Fraktion, eine gezielte Investition kann schon viel und lange Spaß machen.
    Wenn du mit den Karten/ dem Fraktionsbuch in den Club kommen kannst, könnten wir uns zusammensetzen um gut spielbare Einheiten zu finden.
     
  3. Skargar

    Skargar Cosmophobia-Mitglied

  4. Rodikar

    Rodikar Cosmophobia-Mitglied

    Willkommen ersteinmal!
    Also um Circle auch auf Turnieren zu spielen, kann ich dir von deiner Auswahl folgendes empfehlen:

    Als Caster Baldur(Prime nicht Epic) und Kromac
    Bei den Truppen auf jeden Fall die Druiden, ansonsten solltest du dir noch die Bloodtrackers und die Wölfe überlegen. Gerade für Kromac gut zu gebrauchen, um seinen Zauber Warpath auszulösen.
    Bei den Solos: Nuala ist ein Unit Attachment für die Bloodtrackers und da auch wirklich gut. Den Blackclad kann man immer spielen.
    Beasts:
    Naja der Wold Guardian ist nicht so der Bringer. Hier bräuchtest du schon ein wenig mehr Auswahl. Gut sind: Warpwolf Stalker, Ghetorix, Megalith, Gorax und Feral Warpwolf. Beasts sind auf jeden Fall wichtig. Erstens bringen Sie Fury und zweitens sind Sie deine wirklichen Schadensquellen.
    Absonsten solltest du noch über Shifting Stones und Wolstalkers nachdenken. Außerdem den Lord of the Feast oder Morraig und natürlich den Druid Wilder.
    Generell ist Circle eine Hit and Run -Fraktion. Das heißt hart zuschlagen und danach wieder verschwinden, um den Gegenschlag zu verhindern.
    Taktikguides und weitere Tipps sowie alles rund um Warmachine/Hordes findest du, wie Skargar schon sagte, bei Page5. Das ist das offizielle deutsche Warmachine/Hordes Forum. Wenn du einigermaßen Englisch kannst, kann ich auch das Forum von Privateer Press empfehlen.
     
  5. Tawar

    Tawar New Member

    Listen

    So ich habe hier mal einige HORDES Listen zusammengestellt. Mich würde interessieren ob diese Sinn machen und gut spielbar sind.
    Am ehesten würden mich Meinungen und Tips zu den 35 Punkte Listen interessieren (das ist scheinbar ja so die Standard Turniergröße).
    Die 50 Punkte Listen interessieren mich erstmal nicht (wenn jemand sich die Mühe machen möchte diese auch noch anzusehen, find ichs gut, wenn nicht dann nicht).

    Würde mir eben hauptsächlich Ratschläge zu den 35 Punkte Listen wünschen.

    Warlocks möchte ich entweder Baldur oder Kaya. Verstehe die Unterschiede zwischen normal und epic nicht wirklich. Ist mir aber prinzipiell egal obs die normale oder die epische Variante ist.


    25 Punkte:

    System: Hordes
    Faction: Circle Orboros
    Casters: 1/1
    Points: 25/25
    Baldur the Stonecleaver (*6pts)
    * Gorax (4pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    Druids of Orboros (Leader and 5 Grunts) (7pts)
    * Druid of Orboros Overseer (2pts)
    Shifting Stones (2pts)
    Blackclad Wayfarer (2pts)
    Lord of the Feast (4pts)

    ALTERNATIVE:

    System: Hordes
    Faction: Circle Orboros
    Casters: 1/1
    Points: 25/25
    Baldur the Stonecleaver (*6pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    Druids of Orboros (Leader and 5 Grunts) (7pts)
    Shifting Stones (2pts)
    Blackclad Wayfarer (2pts)

    oder statt einem Stalker, einen Woldguardian und einmal Grove



    35 Punkte:

    Wunschliste Nummer 1:
    System: Hordes
    Faction: Circle Orboros
    Casters: 1/1
    Points: 35/35
    Baldur the Stonecleaver (*6pts)
    * Gorax (4pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    Druids of Orboros (Leader and 5 Grunts) (7pts)
    Shifting Stones (2pts)
    Blackclad Wayfarer (2pts)
    Druid Wilder (2pts)
    Lord of the Feast (4pts)

    ALTERNATIVE

    Wunschliste Nummer 2:
    System: Hordes
    Faction: Circle Orboros
    Casters: 1/1
    Points: 35/35
    Kaya the Wildborne (*6pts)
    * Gorax (4pts)
    * Feral Warpwolf (9pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    Druids of Orboros (Leader and 5 Grunts) (7pts)
    * Druid of Orboros Overseer (2pts)
    Shifting Stones (2pts)
    Tharn Bloodtrackers (Leader and 5 Grunts) (5pts)
    * Nuala the Huntress (2pts)

    ALTERNATIVE

    Wunschliste Nummer 3
    System: Hordes
    Faction: Circle Orboros
    Casters: 1/1
    Points: 35/35
    Baldur the Stonecleaver (*6pts)
    * Gorax (4pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    Druids of Orboros (Leader and 5 Grunts) (7pts)
    * Druid of Orboros Overseer (2pts)
    Shifting Stones (2pts)
    Shifting Stones (2pts)
    Tharn Bloodtrackers (Leader and 5 Grunts) (5pts)
    * Nuala the Huntress (2pts)
    Blackclad Wayfarer (2pts)
    Gallows Grove (1pts)
    Lord of the Feast (4pts)

    ALTERNATIVE

    System: Hordes
    Faction: Circle Orboros
    Casters: 1/1
    Points: 35/35
    Baldur the Stonecleaver (*6pts)
    * Gorax (4pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    * Woldguardian (9pts)
    Druids of Orboros (Leader and 5 Grunts) (7pts)
    * Druid of Orboros Overseer (2pts)
    Shifting Stones (2pts)
    Tharn Bloodtrackers (Leader and 5 Grunts) (5pts)
    * Nuala the Huntress (2pts)

    STRANGE:

    System: Hordes
    Faction: Circle Orboros
    Casters: 1/1
    Points: 35/35
    Kaya the Wildborne (*6pts) ODER Baldur
    * Gorax (4pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    Shifting Stones (2pts)
    Shifting Stones (2pts)
    Gallows Grove (1pts)
    Gallows Grove (1pts)
    Gallows Grove (1pts)


    50 Punkte (vorerst eher uninteressant, da die Standard Turniergröße ja bei 35 Punkten liegt)

    System: Hordes
    Faction: Circle Orboros
    Casters: 1/1
    Points: 50/50
    Baldur the Stonecleaver (*6pts)
    * Gorax (4pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    Druids of Orboros (Leader and 5 Grunts) (7pts)
    * Druid of Orboros Overseer (2pts)
    Shifting Stones (2pts)
    Shifting Stones (2pts)
    Tharn Bloodtrackers (Leader and 5 Grunts) (5pts)
    * Nuala the Huntress (2pts)
    Blackclad Wayfarer (2pts)
    Druid Wilder (2pts)
    Gallows Grove (1pts)
    Lord of the Feast (4pts)
    Thrullg (3pts)


    ALTERNATIVE with Kaya

    System: Hordes
    Faction: Circle Orboros
    Casters: 1/1
    Points: 50/50
    Kaya the Wildborne (*6pts)
    * Gorax (4pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    Druids of Orboros (Leader and 5 Grunts) (7pts)
    * Druid of Orboros Overseer (2pts)
    Shifting Stones (2pts)
    Shifting Stones (2pts)
    Tharn Bloodtrackers (Leader and 5 Grunts) (5pts)
    * Nuala the Huntress (2pts)
    Blackclad Wayfarer (2pts)
    Druid Wilder (2pts)
    Gallows Grove (1pts)
    Lord of the Feast (4pts)
    Thrullg (3pts)

    System: Hordes
    Faction: Circle Orboros
    Casters: 1/1
    Points: 50/50
    Baldur the Stonecleaver (*6pts)
    * Gorax (4pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    * Woldguardian (9pts)
    Druids of Orboros (Leader and 5 Grunts) (7pts)
    * Druid of Orboros Overseer (2pts)
    Shifting Stones (2pts)
    Shifting Stones (2pts)
    Tharn Bloodtrackers (Leader and 5 Grunts) (5pts)
    * Nuala the Huntress (2pts)
    Blackclad Wayfarer (2pts)
    Gallows Grove (1pts)


    System: Hordes
    Faction: Circle Orboros
    Casters: 1/1
    Points: 50/50
    Kaya the Wildborne (*6pts)
    * Woldwatcher (5pts)
    * Feral Warpwolf (9pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    Druids of Orboros (Leader and 5 Grunts) (7pts)
    * Druid of Orboros Overseer (2pts)
    Shifting Stones (2pts)
    Shifting Stones (2pts)
    Tharn Bloodtrackers (Leader and 5 Grunts) (5pts)
    * Nuala the Huntress (2pts)
    Blackclad Wayfarer (2pts)
    Druid Wilder (2pts)
    Gallows Grove (1pts)
    Lord of the Feast (4pts)
    Thrullg (3pts)


    System: Hordes
    Faction: Kaya - The Wild Hunt
    Casters: 1/1
    Points: 48/48
    Tiers: 1
    Kaya the Wildborne (*6pts)
    * Gorax (4pts)
    * Feral Warpwolf (9pts)
    * Pureblood Warpwolf (9pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    Tharn Bloodtrackers (Leader and 5 Grunts) (5pts)
    * Nuala the Huntress (2pts)
    Druid Wilder (2pts)
    War Wolf (1pts)
    War Wolf (1pts)
    War Wolf (1pts)


    System: Hordes
    Faction: Kaya - The Wild Hunt
    Casters: 1/1
    Points: 50/50
    Tiers: 1
    Kaya the Wildborne (*6pts)
    * Gorax (4pts)
    * Winter Argus (5pts)
    * Feral Warpwolf (9pts)
    * Pureblood Warpwolf (9pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    Tharn Bloodtrackers (Leader and 5 Grunts) (5pts)
    * Nuala the Huntress (2pts)
    Druid Wilder (2pts)


    System: Hordes
    Faction: Kaya - The Wild Hunt
    Casters: 1/1
    Points: 50/50
    Tiers: 1
    Kaya the Wildborne (*6pts)
    * Gorax (4pts)
    * Winter Argus (5pts)
    * Feral Warpwolf (9pts)
    * Pureblood Warpwolf (9pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    * Warpwolf Stalker (10pts)
    Tharn Bloodtrackers (Leader and 5 Grunts) (5pts)
    * Nuala the Huntress (2pts)
    Druid Wilder (2pts)



    Vielen Dank schon jetzt. :)
     
  6. Rodikar

    Rodikar Cosmophobia-Mitglied

    Deine Listen schaue ich mir später mal genauer an. Du solltest dir auch mal Gedanken über 42 Punkte Listen machen, das ist eine Punktzahl, die gerne auf deutschen Turnieren vorkommt.
    Allgemein kann ich schon mal sagen, dass in den Baldurlisten der Megalith fehlt. Der ist mit Baldur doppelt gut und hat auch einen sehr guten Animus.

    Zu dem Unterschied Prime und Epic. Das sind beides die gleiche Person, nur in einer anderen Entwicklungsstufe. Kannst du fürs Spiel wie 2 unterschiedliche Warlocks sehen, da sie dass auch durchaus sind. eBaldur spielt sich ein gutes Stückchen anders als der pBaldur.