Das Razorback und seine Bewaffnung

Red Scorpion

Red Scorpion

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
14 Oktober 2005
Reaktions-Punkte
8
Alter
40
Ort
Essen
Ich überlege gerade, mit welchen Waffen, ich meine 4 Razorbacks für meine Gefechtskompanie Ausrüste.

Syncro s. Bolter
Weil gratis eine gute Auswahl, aber so richtig hat er noch nicht gerockt. Wie sind eure Erfahrungen mit ihm?
Syncro s. Flammenwerfer
Zu teuer, zu kurze Reichweite!?
Syncro Sturmkanone
hmm? Zu teuer im Vergleich zum s. Bolter oder doch ein Hit?
Syncro Laserkanone
Teuer aber sehr nützlich
Laserkanone mit Syncro Plasmawerfer
Finde ich sehr cool aber bringt es die Kombo???

Forgeworld:
Multimelter (ist der Syncro?)
Leider nur mit Absprache des Gegners! Stelle ihn mir aber sehr nützlich vor.


Was meint ihr denn zu den Auswahlen?
 
Dragon_King

Dragon_King

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 September 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
30
Ort
Ottenbach bzw. Bülach in der Schweiz
Syncro s. Bolter
Weil gratis eine gute Auswahl, aber so richtig hat er noch nicht gerockt.In rauen Mengen rockt auch das teil! Wichtig ist nicht nur ein razor und 5 Rhinos, sondern dann gleich alle Razors machen^^

Syncro s. Flammenwerfer
Bulls*it, da seh ich einfach nicht den Sinn dahinter...

Syncro Sturmkanone
MEGA GEIL! Erst recht in kleinen Spielen (750p-1000) und nur Kampftrupps kaufen, also 4 Normalos+Chef mit faust.(115p)
Und dann wirklich gleich 5 Stück rein. Da gibts dann auch keine Probleme mit Panzern, weil Rüstungsbrechen!

Syncro Laserkanone
Jo, immer gerne, also entweder Razors mit Schwebo und laska, ODER alle mit Stuka! Das haut rein;)

Laserkanone mit Syncro Plasmawerfer
hmmm. noch nicht probiert..

Forgeworld:
Multimelter (ist der Syncro?)
Wie geil, da macht der MM am meisten Sinn!
 
I

Ice

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2 März 2010
Reaktions-Punkte
0
Ich bevorzuge immer die schweren bolter weil meine arme hauptsächlich gegen tau imperiale und orks gebaut ist da bringen die am meisten.
die laser kanone ist immer gut gegen grea knight
 
DrStrangelove

DrStrangelove

Administrator
Mitarbeiter
Mitglied seit
14 Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
36
Ort
Duisburg
StuKa hat natürlich Style!

Aber ich kann mir auch die HeavyFlamer gut vorstellen, da man mit Razorbacks ja eh na ran geht!
 
guenter der weis[s]e

guenter der weis[s]e

Forenprofi
Mitarbeiter
Mitglied seit
17 März 2010
Reaktions-Punkte
1
Alter
64
Ort
Duisburg-Duissern
für meinen blood-angels-nachfolgeorden bevorzuge ich synchro-flamer.. die fahrzeuge sind schliesslich schnell..

ansonsten nehme ich eine gesunde mischung aus sboltern und laserkanonen.. letzteres für die panzerjagd, damit die wirklich gefährlichen sachen auch ankommen oder für weitere schüsse überleben..
 
Red Scorpion

Red Scorpion

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
14 Oktober 2005
Reaktions-Punkte
8
Alter
40
Ort
Essen
Nach einigen Tests in letzter Zeit, beschränke ich mich auf syncro s. Bolter & syncro Laserkanone.
Für mich hat es das am meisten gebracht. Der syncro Multimelter von Forgeworld ist auch sehr nett, da kostenlos aber halt nicht in jedem Spiel einsetzbar.
 
Red Scorpion

Red Scorpion

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
14 Oktober 2005
Reaktions-Punkte
8
Alter
40
Ort
Essen
Bei der Variante Laserkanone/ syncro. Plasmawerfer hat sich etwas interessantes geändert bzw. wurde klar gestellt.

Es sind zwei voneinander getrennte Waffen. Das bedeutet, bleit das Razorback stationär, darf es beide Waffen abfeuern. :cool:

Zumindest ist mir das neu :rolleyes:

Quelle: Errata Codex Space Marines vom 6.7.2011

"F: Wenn ein Razorback mit Laserkanone und synchronisiertem
Plasmawerfer das Schadensergebnis „Waffe zerstört“
erleidet, sind dann beide Waffen zerstört oder nur
eine? (Seiten 77, 135)
A: Nur eine der beiden Waffen, entweder die Laserkanone
oder der synchronisierte Plasmawerfer."
 
Icegrim

Icegrim

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
25 Februar 2011
Reaktions-Punkte
17
Ort
Essen
Die StuKa wird in den USA anscheinend gerne gespielt. Trotz der "kurzen" Reichweite ist wohl offensichtlich warum.

Ich persönlich spiele gar keine Razors (selbst schuld) aber habe grossen Respekt vor der Laser/Plasma Variante.

Gerade die Blood Angels profitieren davon ungemein.
 
Red Scorpion

Red Scorpion

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
14 Oktober 2005
Reaktions-Punkte
8
Alter
40
Ort
Essen
  • #10
Ich werde mir jedenfalls zwei Laserkanonen/Plasmawerfer Razorbacks bauen.

Die normale syncro Laserkanone bleibt erhalten. Für die syncro Plasmawerfer, baue ich mir extra einen kleinen Waffenturm, der in eine der vorderen Luken kommt.

Dazu habe ich einen sehr guten Umbau von Feyd gesehen. :cool:

Hier der Link zum Bild:
Red Scorpions die dritte [ACWF-1000 III]


Sturmkanonen sind nicht schlecht, aber so ganz überzeugt bin ich noch nicht. Da steht noch ein Test an
 
guenter der weis[s]e

guenter der weis[s]e

Forenprofi
Mitarbeiter
Mitglied seit
17 März 2010
Reaktions-Punkte
1
Alter
64
Ort
Duisburg-Duissern
  • #11
ich habe mich überzeugen lassen und werde neben den schon vorhandenen synchronisierten laserkanonen auch noch türme mit laserkanone/synchronisiertem plasmawerfer bauen..
 

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys austauschen.
Oben