Dämonenjäger

G

gandalfi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22. August 2008
Reaktions-Punkte
0
heey leute ich bin neu hir=) hab noch en paar alte daemonhunters gefunden un mir mol die armee so vorgestellt :
Cybot: 135P
plasmakanone, psi munition, zusätzlichepanzerung

landraidercrus:293P
Rakete, sturmbolter, psimunition, nebelwerfer

6 knights (sturm):225P
justicar 2 psibolter

10 gardisten :120
2Melter

10 gardisten :120
2Melter

callidusassassine :120

10 knights :325
justicar 2 psibolter

Großmeister :205
zeichen der gerechten, meisterhafete nahkampf,inferno

5termigefolge:255
psibolter

inquisitor :202
taro, meisterhafterüstung, psibolter zieloptik(81)
wservitoren,2havy bolter, 1plasmakanone(95)
2weise, 1mystiker

:2000P

vll könnt ihr mir ein bissel helfen ?
wär echt nett=)
mfg gandalfi
 
Dragon_King

Dragon_King

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. September 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
30
Ort
Ottenbach bzw. Bülach in der Schweiz
Der Landraider ist für meinen Geschmack viel zu teuer, Rak und Stbo raus!
Und die Gardisten brauchst du ja um die Ziele einzu nehmen, darum ein Rhino.
Alternativ die 6 Knigts in Servos, als Standard und von anfang an die Gardisten aus dem Rhino und GK rein, so kommen sie auch wo hin!
 
R

Rob

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. April 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
38
Ort
Dinslaken
Nach den neuen Regeln für den Maschinengeist finde ich den LR für 2k Punkte keineswegs zu teuer.
Besonders ein normaler LR macht sich bei DJ wegen der Laserkanonen ganz gut. Die haben ja nicht allzuviel gegen Fahrzeuge...
 
Dragon_King

Dragon_King

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. September 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
30
Ort
Ottenbach bzw. Bülach in der Schweiz
Ich hab es auch nicht im sinne von zu viel gemeint sonder dass mir persönlich der Crushader zu viel Krimskram hat, den er nicht braucht, da er ja eh schnell fährt. Rakete und Bolter kan man sich echt schenken!
 

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys wie das Bemalen von Miniaturen, Geländebau, Regelfragen oder die Turnierszene austauschen.
Oben