Codex-Ergänzung: Dark Angels

Mario

Mario

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. März 2005
Reaktions-Punkte
1
Alter
36
Hi,

seit Samstag kann man ja die neuen Modelle der Dark Angels bei GW vorbestellen - als ehemaliger DA-Spieler habe ich natürlich mal auf den GW-Seiten vorbei geschaut und muss zugeben es juckt mich schon in den Fingern :)

Auf der GW-Seite bin ich auch über die Codex-Ergänzung der Dark Angels gestolpert. Zunächst dachte ich in der neuen Edition wurden die Codices einfach umbenannt und mit einer zusätzlichen Namensergänzung versehen. Nun scheint es aber tatsächlich so zu sein, dass der Codex nur eine Ergänzung des eigentlichen Space Marine Codex ist. War das früher auch schon so? Ich erinnere mich noch, dass es damals einen gemeinsamen Codex für BA und DA gab, aber der reichte dann eigentlich zum Spielen. Einen reinen Space Marine Codex gab es damals soweit ich weiß gar nicht...

Der neue Dark Angels Codex ist mit 80 Seiten zwar gut ein Drittel weniger umfangreich als zum Beispiel die aktuellen Codices der Tyraniden oder Orks, dafür ist dann aber auch wenigstens ein entsprechender Preisabschlag vorhanden. Im Gegenzug ist Space Marine Codex mit 208 Seiten aber auch ganz schön umfangreich geraten :oops: Wenn man als DA-Spieler Regelbuch, allgemeinen und speziellen Codex studieren möchte, muss man somit Zeit für 600+ Seiten einplanen o_O
 

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys wie das Bemalen von Miniaturen, Geländebau, Regelfragen oder die Turnierszene austauschen.
Oben