Apokalypse reloaded

M

Mickjagger

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
25 September 2007
Reaktions-Punkte
1
Alter
39
Ort
Duisburg
habe ich gerade im netz gefunden! und zwar bei sphaerentor...
es geht um die ´Erweiterung´ von Apokalypse
hier die Gerüchte...


Auf dem GamesDay in Baltimore konnte das Inhaltsverzeichnis von "Apocalypse Reloaded" fotografiert werden. Hier einige Gerüchte bezüglich der neuen Kampfverbände:

* "Stormlord": Eine Baneblade-Variante, die bis zu 40 Miniaturen aufnehmen kann und mit einem an der Front montierten Vulcan-Megabolter ausgestattet ist. Die Truppen müssen hinten aussteigen, und die Hälfte von ihnen kann aus dem Fahrzeug feuern - es handelt sich also um eine übergroße Chimäre wenn man so will. Falls sich der Panzer nicht bewegt, kann der Megabolter zudem noch zweimal abgefeuert werden.

* "Hellstorm Squadron": 3 Höllenhunde, wovon einer der Kommandopanzer ist. Der Verband kann seine Flammenschablonen auf ein Ziel konzentrieren.

* "Catachan Death Trap Ambush Patrol": Besteht aus drei Veteranen- und mindestens zwei Spezialwaffentrupps. Erhalten Sonderregeln für Hinterhalte und Fallen und können sich gut durch schwieriges Gelände bewegen.

* "Farstrike Battlesuit Force": Seltener Kampfverband der Tau, der eingesetzt wird, wenn Aufopferung nötig ist, um eine Mission zu vollenden. Die Piloten sind alle vom gleichen Rang und schwören vor einem Himmlischen nicht zu weichen. Der Verband besteht aus 2 bis 4 Krisis Teams und bis zu 2 Kolossen, welche auf einer bestimmten Position landen, um diese zu halten.

* "Skysweep Missile Defence Wing": Skyrays als Luftabwehr und zur Aufklärung, können befreundete Truppen vor kommenden Bedrohungen warnen

* "Nighthunter Stealth Group": großer Verband aus unabhängig agierenden Geister-Anzügen

* "Tetragon of Darkness": jeweils ein Großer Dämon und ein Dämonentrupp der vier Hauptgötter, Sonderregel gestattet das Wiederholen der Rettungswürfe innerhalb des Vierecks, das die Großen Dämonen bilden, außerdem gelten dort die Nachtkampfregeln.

* "Host of the Daemon Forge": Geißeln, die von Berserkern geritten werden und mit 4 Cybot-Nahkampfwaffen ausgestattet sind

* "Skulltaker's Cohort of Blood": etwas unter 1800 Punkte wert, besteht aus Skulltaker und 8x8 Zerfleischern, jede Einheit mit Ikone und Instrument ausgestattet - die erste Sonderregel besagt, dass die Kohorte immer als eine einzelne Einheit zählt, auch wenn die Armee zweigeteilt wird, und dass Skulltaker als erstes per Schocktruppenregel auf das Spielfeld kommt und die acht Einheiten in acht Zoll Umkreis ohne abzuweichen danach dann aufgestellt werden - die zweite Sonderregel gewährt den Zerfleischern die Dämonengaben "Unholy Might" und "Fury of Khorne" solange sie in 12 Zoll Umkreis zu Skulltaker sind, außerdem verursacht letztere Gabe bei Nicht-Fahrzeugen Treffer, welche automatisch ausschalten. Solange Skulltaker im Spiel ist, darf der Chaos-Spieler die Strategische Option "Blood Throne of Khorne" einsetzen.

* "The Great Promenade of Excess": 6 Dämonetteneinheiten, die jeweils von einem Herold angeführt werden und der Maske, erhält die Strategische Option "Großer Freudentanz des Slaanesh"

* "Karanak's Hunt": Eine riesige Meute an Bluthunden, welche sich durch Deckung bewegen darf.

* "Strategic Assets": Es wird neben einigen allgemeinen für jedes Volk ein paar individuelle strategische Optionen geben. Die Sororitas erhalten z.B. eine namens "Heiliger Kreuzzug", die Imperiale Armee gleich vier, darunter "Verteidigungslinie" (Deckungswurf für die gesamte Streitmacht), "Befestigungen" (drei Bunker mit Panzerung 14 in der Aufstellungszone) und "Übernehmt meine Koordinaten!" (Orbitales Bombardement direkt auf einen eigenen Soldaten mit Funkgerät), und die Tau derer drei: "Darkstar Gefechtskopf" (Neutronenrakete, welche nur biologische Ziele betrifft), "Ice Fire Gefechtskopf" (wird aus dem Weltall abgeworfen, gibt elektromagnetischen Impuls ab, der Fahrzeuge lähmt) und "Drohnen-Netzwerk" (Hunderte von Drohnen über dem Schlachtfeld, welche die Truppen mit Zusatzinformationen versorgen).
Space Marines unter anderem: "Legionsreliquie" (ein Modell erhält Stärke 10, aber gleichzeitig auch einen Malus auf die Initiative) und "Ordensbanner" (Furchtlosigkeit innerhalb von 24 Zoll)
Chaos Space Marines: "Zufällige Besessenheit" (bei einer 1 und 2 wird ein zufällig ausgesuchtes Modell aus der Chaos Armee von einem Großen Dämonen besessen, bei 3+ ein gegnerisches unabhängiges Charaktermodell), "Großer Freudentanz des Slaanesh" (jeder innerhalb von 3W6 mal 4 Zoll zu einem ausgewählten Herold wird von der entsprechenden Psikraft getroffen), die des Khorne zwingt alle in 24 Zoll Umkreis zum Angreifen ohne davor feuern zu dürfen, die des Nurgle löst eine Seuche aus, und die des Tzeentch übernimmt ein gegnerisches Modell (auch Titanen!) um damit zu feuern.
Die Tyraniden erhalten eine Strategische Option, welche das gesamte Spielfeld zu schwierigem Gelände macht.
 
Nemesis

Nemesis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 März 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
28
Ort
Albstadt-Laufen
Das hört sich ja mal Interessant an!:)
 

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys austauschen.
Oben