Aktuelle Werke

Cabal

Cabal

Cosmophobia-Vorstand
Mitglied seit
1. Februar 2012
Reaktions-Punkte
5
So, nachdem ich was uraltes hochgeladen habe, wollte ich einmal meine aktuellen Werkstücke zeigen.

Meine Betonwände (bestehend aus Selitron) und Panzersperren (Styodur) sind noch WIP - aber werden wohl demnächst fertig.
Interessanterweise hatte ich gar nicht geplant so etwas zu bauen. Aber da ich gerade Panzersperren für den Club überarbeite, bekam ich Lust auf das Zukunftszeug - und die Mauern kann man wohl gut für Infinity benutzen.

Bei den Wäldern wollte ich mich noch mal an selbstgemachten Bäumen versuchen - war gar nicht so leicht ist. Ich habe mit Draht und Pappmache begonnen, habe jetzt aber gelesen, dass Profis das mit Modelliermasse machen. Also schwenke ich um und versuche mich mal daran!
 

Anhänge

  • Betonwall 1.JPG
    Betonwall 1.JPG
    45,4 KB · Aufrufe: 26
  • Betonwall 2.JPG
    Betonwall 2.JPG
    70,5 KB · Aufrufe: 21
  • Panzersperre.JPG
    Panzersperre.JPG
    68,6 KB · Aufrufe: 22
  • Wälder.JPG
    Wälder.JPG
    63,7 KB · Aufrufe: 21
Cabal

Cabal

Cosmophobia-Vorstand
Mitglied seit
1. Februar 2012
Reaktions-Punkte
5
Hier ein paar vorerst fertige Stücke. Da kommen später noch ein bisschen Grasstreu und Steinchen drauf, aber ich muss erst mal was finden, was mir gefällt (soll dann ja auch auf meine Warhammer Fantasy-Armee).

Die Mauern bestehen nebenbei aus geprägten Selitron - das geht ganz gut. Deswegen experimentiere ich auch ein bisschen mit Häuserwänden, aber bis ich da schöne Bilder machen kann, wird das noch was dauern.
 

Anhänge

  • Hügel.JPG
    Hügel.JPG
    65,2 KB · Aufrufe: 21
  • Stellung.JPG
    Stellung.JPG
    60,1 KB · Aufrufe: 21
  • Mauern.JPG
    Mauern.JPG
    62,6 KB · Aufrufe: 25
der chris

der chris

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. Februar 2010
Reaktions-Punkte
1
Ort
Dormagen
Die Mauern sind Klasse ! Mehr davon :) die kann man immer gebrauchen !!!
 
Cabal

Cabal

Cosmophobia-Vorstand
Mitglied seit
1. Februar 2012
Reaktions-Punkte
5
jepp, kleine Hindernisse kann man echt immer brauchen!

Hier noch die Vorschau für ein Themengelände, dass ich gerade baue.
 

Anhänge

  • Schlucht 1.JPG
    Schlucht 1.JPG
    79,3 KB · Aufrufe: 21
  • Schlucht 2.JPG
    Schlucht 2.JPG
    77,2 KB · Aufrufe: 18
  • Schlucht 3.jpg
    Schlucht 3.jpg
    40,7 KB · Aufrufe: 14
Icegrim

Icegrim

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
25. Februar 2011
Reaktions-Punkte
17
Ort
Essen
Geilo,

300 lässt grüssen :D
 
Cabal

Cabal

Cosmophobia-Vorstand
Mitglied seit
1. Februar 2012
Reaktions-Punkte
5
Bei der verkackten Schlucht ist mir Streu und Farbe ausgegangen... dieses Projekt zieht sich wie Kaugummi!

Dafür bin ich mit ein paar anderen Sachen weitergekommen. Die Betonwände und die Panzersperren haben nun einen bemalten Boden:

attachment.php

attachment.php


Bei den Wäldern habe ich die selbstgemachten Bäume abgeschrieben. Die gekauften Bäume sehen ganz gut aus, aber die müssen noch etwas aufgehübscht werden, besonders die Basis der Bäume.
Leider sind die Magnete, die ich in der Platte eingelassen habe zu schwach. Die muss ich noch mal austauschen, dann sind die Bäume auch abnehmbar, was den Spielbetrieb enorm erleichtert.

attachment.php
 

Anhänge

  • Betonwall neu.JPG
    Betonwall neu.JPG
    77,7 KB · Aufrufe: 38
  • Panzersperre neu.JPG
    Panzersperre neu.JPG
    88,4 KB · Aufrufe: 38
  • Wald neu.JPG
    Wald neu.JPG
    99,9 KB · Aufrufe: 36
Red Scorpion

Red Scorpion

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
14. Oktober 2005
Reaktions-Punkte
8
Alter
40
Ort
Essen
Sehr schön! Fleissiger Kerl :D

Die Mauern sind cool. Wie lang und hoch sind sie denn?

Bei den Panzersperren ist dir ein kleiner aber unbedeutender Fehler unterlaufen. Auf den Bases ist eine Lücke zwischen den Blöcken, aber an den Randblöcken fehlt ein Stück von der Base. Wenn du die Bases (natürlich gespiegelt) aneinander stellst, fehlt die Lücke zwischen den Blöcken. In Reihe gestellt sieht es dann unregelmässig aus. Aber.... :rolleyes: ist mir nur aufgefallen.

Zum Glück hast du nicht die billigen Bäume genommen.
Jetzt musst du bei den Wäldern nur noch den Boden schön gestalten und die sind top!

Daumen hoch und weiter machen!

Ich verstehe garnicht was du mit meiner Platte willst?

Gruss Red
 
Cabal

Cabal

Cosmophobia-Vorstand
Mitglied seit
1. Februar 2012
Reaktions-Punkte
5
@ Red Scorpion:
Die Mauern sind ca. 3,5 Zoll breit und fast 2 Zoll hoch, also gut für Infanterie und breit genug um meine Schlucht zu sperren (alles Gelände was ich gerade baue ist nur für die Schlucht).

Mit den Panzersperren hast du leider recht (ich habe Teile aus dem Club, die ich überarbeitet habe als Vorlage genommen und blind kopiert) - hier war ich aber zu faul das wieder zu ändern...

Und was ich mit deiner Platte will? Die gefällt mir ausnehmend gut, ganz einfach! Vor allem hatte ich so etwas vorher noch nie gesehen.
 
Red Scorpion

Red Scorpion

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
14. Oktober 2005
Reaktions-Punkte
8
Alter
40
Ort
Essen
Scheiße ist das peinlich :D die alten Dinger aus dem Club habe ich mal gebaut :rolleyes:.

Naja, heute würde ich es jedenfalls anders machen :D
 
Cabal

Cabal

Cosmophobia-Vorstand
Mitglied seit
1. Februar 2012
Reaktions-Punkte
5
  • #10
:D he he he, cooler Zufall!
 
Cabal

Cabal

Cosmophobia-Vorstand
Mitglied seit
1. Februar 2012
Reaktions-Punkte
5
  • #11
Es ist offiziell... mein Projekt Schlucht ist leider nicht das geworden, was es sollte. So sehr ich die Idee immer noch mag, eine 48x24 Zoll Platte mit festen Rändern zu haben (besonders für keine Warmachine-Spiele ist das bestimmt cool), mein Ergebnis hatte ich mir anders vorgestellt. Die Wände der Schlucht hatte ich optisch einfach anders geplant, so ganz nach Stein sieht es einfach nicht aus.

Hat jemand von euch noch eine rettende Idee?
Oder gefällt es jemanden, wie es ist? Wenn ja, dann verschenke ich dieses Experiment gerne...

Hier die letzten Bilder:
attachment.php


attachment.php
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    128 KB · Aufrufe: 39
  • 2.jpg
    2.jpg
    54,3 KB · Aufrufe: 38
Red Scorpion

Red Scorpion

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
14. Oktober 2005
Reaktions-Punkte
8
Alter
40
Ort
Essen
  • #12
Ich finde die Felsen nicht schlecht. Ein besseres Ergebnis erreichst du mit Kork, aber das kostet natürlich etwas mehr.

Gruss Red
 
Cabal

Cabal

Cosmophobia-Vorstand
Mitglied seit
1. Februar 2012
Reaktions-Punkte
5
  • #13
An Kork hatte ich auch schon gedacht und dann aufgrund der Kosten wieder verworfen... aber ich befürchte, es muss dann tatsächlich so etwas werden.
 
N

Nightfall

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Februar 2013
Reaktions-Punkte
0
Ort
Essen
  • #14
Sieht doch nicht schlecht aus ... ganz im Gegenteil ... sogar ohne weiteres Gelände, einfach weil es sehr beengend und "aussichtslos" wirkt. Bei vielen Systemen kannst du da schöne Szenarien drauf spielen, denke ich ...
 
Cabal

Cabal

Cosmophobia-Vorstand
Mitglied seit
1. Februar 2012
Reaktions-Punkte
5
  • #15
So, die Platte ist hiermit offiziell dem Club vermacht. Entweder zum zocken, oder um daraus mal was anderes zu machen.

Gestern wurde sie auch zum ersten Mal bespielt, dabei sind mir 2 Sachen aufgefallen:
1) Die Platte ist gar nicht 120x60cm, sondern nur 100x50 (daher muss man die Aufstellungszonen anpassen).
2) Die Intention wurde nicht verfehlt! Es macht schon Spaß, auf so einem engen Raum mit wenig Punkten zu spielen, da einfach alles vollkommen anders abläuft.
 

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys wie das Bemalen von Miniaturen, Geländebau, Regelfragen oder die Turnierszene austauschen.
Oben