Airbrush

Khârn

Khârn

Benutzer
Mitglied seit
1. Oktober 2006
Reaktions-Punkte
0
So, Hallo erstmal.
Ich hab vor mir innächster Zeit einen Baneblade für meine Imps zuzulegen.
Da möchte ich natürlich, dass der so gut wie nur irgendwie möglich aussieht.
Das problem ist nur, meine bissherigen panzer sehen nicht so doll aus, was die Tarnfarbe angeht. (wenn ich Bilder hätte würde ich sie reinstellen)
Allerdings kahm mir, nachdme ich ein paar Bilder geshen habe die Idee.
Airbrush.
Damit sähe die Tarnfarbe nichtmehr wie schleicht draufgepinselt aus.
Nur habe ich da ein paar fragen.
Kann man dazu die Gw Farben benutzen oder braucht man unbedingt spezielle?
sollte ich mir lieber etwas Professionelleres kaufen oder geht auch ein Airbrushset von Revell.
Wenn lieber was professionelles, wo kann ich das dann herbekommen?
 
K

Keziah

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
14. Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
52
Ort
41379 Brüggen
DAs Anfängerset von Revell reicht vollkommen.

Die profi-Farben sind meist auf Lösemittelbasis, weil es da feienr mit geht.
Aber mit den Wasser-Acryl-FArben von GW geht es auch,w enn man sie gut aufmischt und 1:1 mit Wasser verdünnt.
Die Ergebnisse , die man damit erzielt sind erstaunlich gut
 
DrStrangelove

DrStrangelove

Administrator
Mitarbeiter
Mitglied seit
14. Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
36
Ort
Duisburg
Es muss ja auch nicht Revell sein!

Von der Firma Güde gibt es gute Airbrush-Sets Kompressor inkl. Pistole fuer 100 Euro!

Habe ich mir auch geholt! Ist zwar einmalig etwas Geld das man investieren muss, aber du musst dir nie wieder sorgen machen wegen den Druckluft-Flaschen.

Ausserdem sind die Güde-Pistolen meist Double-Action, das heisst du kannst sowohl den Luft-Druck als auch die Breite des Strahls waehrend des spruehens verstellen. Das ist grade fuer Tarnmuster sehr nuetzlich.

Du kannst zwar die GW-Farben nehmen, empfehlen tue ich dir aber die Tamya-Farben, da diese darauf ausgelegt sind mit Airbrush versprueht zu werden!

So! Genug der Verwirrung!

Airbrush lohnt sich in jedem Falle!
 
K

Keziah

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
14. Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
52
Ort
41379 Brüggen
sehr gut sind auch dei Vallejo-farben , die gibt es auch spez als airbrusch Variante
 
Khârn

Khârn

Benutzer
Mitglied seit
1. Oktober 2006
Reaktions-Punkte
0
Wann kommt eigentlich die Sprühpistole von Gw raus?
eignet die sich vllt. auch für Airbrush oder nur zum Grundieren in allesn Farben die es nicht als Spray gibt?
 
Red Scorpion

Red Scorpion

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
14. Oktober 2005
Reaktions-Punkte
8
Alter
40
Ort
Essen
Wie von der Mailorder bestätigt ruft Games Workshop die Bolter-Sprühpistolen zurück. Anscheinend haben die Druckschläuche einen kleinen Fehler. Bei längerer Nutzung können die wohl durch die kälte Spröde werden.

Im Shop ist sie nicht mehr zu bekommen und alle Lieferungen sind für das Teil eingestellt .
 
Nemesis

Nemesis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. März 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
28
Ort
Albstadt-Laufen
Sah irgendwie eh nicht gut aus.:rolleyes:

Aber beim Airbrushen von Panzer kann man nichts falsch machen.
 
Khârn

Khârn

Benutzer
Mitglied seit
1. Oktober 2006
Reaktions-Punkte
0
Hab mich schon gewundert, warum die aus den news verschwunden sind und nirgends mehr zu bekommen
 

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys wie das Bemalen von Miniaturen, Geländebau, Regelfragen oder die Turnierszene austauschen.
Oben