40K Romane/Horus Reihe

M

MurdocGE

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
4 März 2012
Reaktions-Punkte
2
Alter
36
Ort
MH
Hallo zusammen,

habe schon mal im Club gefragt aber ihr habt mir so viel erzählt dass ich nicht alles behalten habe :)

Momentan lese ich die Horus Reihe und habe jetzt fast den ersten Teil durch. Gefällt mir auch gut und ich werde die Reihe weiterlesen.

Wollte jetzt noch mal fragen was ihr noch so empfehlen könnt?

Da ich vom Fluff her noch nicht so auf der Höhe bin, wären wahrscheinlich Romane sinnvoll die chronologisch zu Anfang der 40k Geschichte angesiedelt sind!?

Außerdem würde mich natürlich auch interessieren ob es 40k Romane aus der Sicht meiner geliebten Orks gibt?

Grüße Jannis
 
M

MurdocGE

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
4 März 2012
Reaktions-Punkte
2
Alter
36
Ort
MH
Habe glaub ich irgendwo auch gelesen dass die Horus Reihe im 31. Jahrtausend beginnt...
Gibt es überhaupt Fluff/Bücher von davor?
 
Icegrim

Icegrim

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
25 Februar 2011
Reaktions-Punkte
17
Ort
Essen
Bisher gibt es glaub ich weder Romane die vor dem Bruderkrieg angesetzt sind, noch welche die aus Sicht der Orks geschrieben sind.

Ein Roman aus der Space Wolves Reihe behandelt eine Mission auf einem durch Orks bestzten Planeten. Zu der Zeit steckte Heyne aber noch in den Kinderschuhen des Fluffs und hat brutal ALLES ins Deutsche übersetzt. Trübt ein wenig den Lesespassfaktor.
Und dann gibt es da noch Rynns Welt welcher den Angriff der Orks auf den Ordensplaneten der Crimson Fists behandelt. Alles natürlich aus der Sicht der Space Marines.
Rynns Welt kann ich allerdings sehr empfehlen.
 
M

MurdocGE

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
4 März 2012
Reaktions-Punkte
2
Alter
36
Ort
MH
Ok dann bin ich ja chronologisch auf dem richtigen Weg :)

Rynns Welt werden ich dann mal irgendwann zwischen die Horus Reihe schieben...
 
M

MurdocGE

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
4 März 2012
Reaktions-Punkte
2
Alter
36
Ort
MH
Ich lese jetzt immer wieder von der Schlacht um Ullanor...

Gibt es dazu eigentlich Romane oder mehr Hintergrundinformation als im Lexicanum?
 
Icegrim

Icegrim

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
25 Februar 2011
Reaktions-Punkte
17
Ort
Essen
Ja da wart ich auch drauf.
Leider hab ich zu dem ABSOLUT EPISCHSTEM TRIUMPH des Imperators auch noch nichts gefunden. Zumindest nicht in offizieller Romanform.

Schade eigentlich.
 
Esphareph

Esphareph

Forenprofi
Mitglied seit
14 Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
Habe gerade mit "The purging of Kadillus" angefangen - DA gegen Orks. Ist von Gav Thorpe, also absolut lesbar
 

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys austauschen.
Oben