Urban War

M

MrJ

Benutzer
Mitglied seit
11. März 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
37
Hey Leute, was haltet ihr vor Urban War?
http://www.urbanmammoth.de/html/urban01.htm
Ich find die Figuren und Gruppierungen ziemlich Klasse, außerdem scheit es da ziemlich taktisch zu zugehen.
Ich hab mir mal die ersten beiden Hefte bestellt und lese mich grad ein, hat jemand schon Erfahrung damit? (Maik?)
 
M

Mario

Gast
Nicht schlehcht, vor allen Dingen das mit den Regeln per Heften ist interessant (Einstieg ist kostengünstiger).

Was kosten denn so die Miniaturen um einen spielbaren Trupp zu haben?
 
M

MrJ

Benutzer
Mitglied seit
11. März 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
37
Ja, die Hefte sind auch schön gemacht.

Also n Viridianer Trupp mit 300 Punken(200 ist so Minimum würd ich sagen) bestehen aus 8 Marines(2*9€), 2 Snipern(6€) und einem Sergeant(4,50€) würde also insgesammt 28,50€ kosten. Das sind natürlich alles Standarteinheiten und lässt sich noch ausbauen.

Ne vergleichbare Synthatruppe mit 4 Andrsynths(9€), einem Pointman(6€), 2 Achilles Class Biomech(2*4,50€) und 2 Artemis Class Biomechs(2*4,50€) würde 33€ kosten.

Ist das viel? Also ich denke mal bei den anderen kommt man auch so mit 30€ weg(Preise von Battlefield-Berlin.de)

Das coole ist das jede Einheit individuelle Fähigkeiten hat und das jede Rasse sich anders spielt(so weit ich das hier rauslese). Die Regeln selbst hab ich mir auch noch nicht angetan, lese grade die Hintergrundinfos usw =)

Wer (fast)alle Püppies von UW auf einen schlag sehen will sollte sich das hier mal anschauen: http://www.urbanmammoth.de/downloads/katalog_urbanwar.pdf
(ich glaub die neusten fehlen noch)
 
K

Keziah69

Gast
Die Geländesachen sehen auch gut aus, gefällt mir
 
D

DrStrangelove

Gast
Jau! Sieht sehr interessant aus!

Zumal ich mich fuer Void immer schon interessiert habe!

Die Minis finde ich sehr geil und hatte auch schonmal ueberlegt mir die fuer meine zukuenftigen PVS zu holen!
 
D

Darkblade

Gast
Bisher habe ich noch keinerlei Erfahrungen damit. Die Minis sehen recht nett aus und das Spielset mit den Modularen Plattformen ect. ist recht cool für EK`s oder Necromunda.

Ein paar der Minis lassen sich in einem Spezialtrupp mit GW-Minis integrieren. Wäre ne überlegung.

Aber wie sieht es denn mit Deinem Streetwars aus MrJ??? Ist das schon wieder out???
 
M

MrJ

Benutzer
Mitglied seit
11. März 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
37
UW ist interessanter, weil bei Streetwars gabs im Grunde nur verschiedene Waffen und verschiedene Stufen. Bei UW sind alle Einheitenklassen individueller, außerdem gibts verschiedene Rassen die sich stark vom Style und Spielgefühl her unterscheiden.

Naja, im Grunde denke ich, dass das mit UW hier auch nix wird, weil ich keine Gegner habe. Aber mal schaun, vielleicht kann ich meinen MitWGler ja begeistern...
 
K

Karamoth

Gast
Geile Minis....werde mir auf jeden fall welche kaufen...
für meine Verlorenen& Verdammten,und für Necromunda.
 
M

MrJ

Benutzer
Mitglied seit
11. März 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
37
Also, die Regeln und Infos zu Urban War erscheinen ja in Magazinform, bis jetzt sind Ausgabe 0-3 draußen, aber nur Ausgabe 0 auf deutsch.(Ausgabe 0 enthält das Gundregelwerk.) Weil sich das mit der übersetzung so lange hingezogen hat gibt jetzt die Hefte 1-3 auf deutsch zum saugen!

"Ihr könnt euch ab sofort die deutschen Ausgaben 1 bis 3 als Kombiausgabe kostenlos auf deutsch und als pdf in 2 Teilen hier herunterladen und selbst ausdrucken. Es sind alle Regeln enthalten(Anm. MrJ: Die Infos und Regeln aus Heft 0 sind natürlich nicht dabei), auch die wichtigsten Hintergrundgeschichten, es wurde allerdings bewusst auf Hobbyartikel verzichtet. Dieser Schritt soll euch vor allem die notwendigen Regeln zum Spielen liefern bis deutsche Regeln in gedruckter Form erscheinen. Bleibt mir nur euch viel Spaß damit zu wünschen."

Ich besitze ja Heft 0 und 1, also die haben schon viel mehr Hintergrundstory, aber es lohnt sich trotzdem sich die PDFs mal zu saugen.

HIER KLICKEN!
 
M

MrJ

Benutzer
Mitglied seit
11. März 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
37
  • #10
So, es gibt ein paar Neuigkeiten: und zwar werden bald Einsteigerboxen zu jedem UW Volk rauskommen, die sind dann wahrscheinlich vergünstigt und beinhalten eine 300 Punkte Armee. Näheres zum Inhalt der einzelnen Sets HIER.
Wann die Boxen genau rauskommen steht noch nicht fest.
Dann gibts HIER ein paar Artworks von neuen Einheiten.
Die alten Wallpapers gibts HIER.
Sind ziemlich geil wie ich finde, sind die selben die auch in den Magazienen verwendet werden.
HIER gibts ein paar greens von neuen Einheiten.
Und HIER gibts nochmal einen Überblick über alle Conceptarts, sind auch ein paar neue Junker dabei =)
So, das wars jetzt HIER erstmal... :D
 
I

iceqb

Gast
  • #11
(Bobo): Hey, geil! Ein Syntha Einsteigerset wär schon was :-D
 
DrStrangelove

DrStrangelove

Administrator
Mitarbeiter
Mitglied seit
14. Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
36
Ort
Duisburg
  • #12
also! Ivh würde da wohl mitzocken, da man da ähnlich wie bei Necromunda nur wenige Püppies braucht und ich eh schon immer mal VOID zocken wollte! Urban War ist ja der Nachfolger von VOID soweit ich weiss! zumindest sind die Völker die gleichen!

Würde dann Veridian spielen, da ich die Jungs dann auch für Necromunda nehmen kann! Vielleicht mache ich mir auch ganz eigene Minis und nimm nur die Regeln der Veridian! mal sehen!!

EDIT: OK! Hab mirgrad nochmal die Minis auf www.battlefieldberlin.de angesehen und nu hats michendgültig gepackt! Werde das also definitiv mitmachen! Eigene Modelle, seien sie gesculpted oder umgebaut werde ich dann eher als ergänzung einsetzen! Werde dann Viridian spielen!
Wo kann man sich denn mal die regeln ansehen?!
 
DrStrangelove

DrStrangelove

Administrator
Mitarbeiter
Mitglied seit
14. Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
36
Ort
Duisburg
  • #13
@Bobo: Wie siehts aus, sollen wir uns dann nicht zusammen die Gamebox holen?! Da sind ja Syntha und Viridian drin!!!
 
M

MrJ

Benutzer
Mitglied seit
11. März 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
37
  • #14
Regeln gibt in Form der Magazine für 6€. Ausgabe 0 beinhalten die Grundregeln, die Regeln und neuen Einheiten aus heft 1-3 gibts als PDF gibts LEGAL hier:
http://www.urbanmammoth.de/html/downloads04.htm
In der Box die du meinst Dr. sind aber nur sehr wenig und nur Grundeinheite, dafür sit auch Heft 0 und n bischen Gelände enthalten wenn ich das richtig sehe.
 
Mario

Mario

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. März 2005
Reaktions-Punkte
1
Alter
37
  • #15
Neben den Magazinen erscheint nächstes Jahr auch ein Kompendium, das die Regeln beinhaltet.
 
DrStrangelove

DrStrangelove

Administrator
Mitarbeiter
Mitglied seit
14. Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
36
Ort
Duisburg
  • #16
Ja hab ich auch gesehen dassda nicht viel drin ist! meine das ja auch mehr als ergänzung!
 
M

Majorsnake

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14. Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
33
  • #17
Ich und mein Kumpel, der Jens, fangen wohl jez auch damit an :D
 
M

MrJ

Benutzer
Mitglied seit
11. März 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
37
  • #18
Sauber, dann müssen wir bald mal n paar Matches machen! Hab schon 2 mal gg Bobo verloren =)
 
Mario

Mario

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. März 2005
Reaktions-Punkte
1
Alter
37
  • #19
Original von MrJ
Sauber, dann müssen wir bald mal n paar Matches machen! Hab schon 2 mal gg Bobo verloren =)

Was kannst du eigentlich? Bzw. wo hast du Würfeln gelernt?


Nimm's nicht so persönlich ;)
 
M

MrJ

Benutzer
Mitglied seit
11. März 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
37
  • #20
;(
@Snake: Welche Völker spielt ihr denn?
Also Nuke hat ja Vasa, Bobo will Syntha, DrStrangelove will Viridianer, ich hab Junker, da bleiben für euch eigentlich nur noch Koralon *g*

Übrigens, auf http://www.urbanmammoth.com/ sollte man mal ins Forum schaun, da schreiben auch ab und zu die Entwickler, bzw Handlanger(Legionäre) von denen rein, und beantworten Fragen persönlich oder erzählen was uns so in der Zukunft erwartet, ist ganz interessant.
 

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys wie das Bemalen von Miniaturen, Geländebau, Regelfragen oder die Turnierszene austauschen.
Oben