Thud! im Selbstbau

A

Ar-Zimrathon

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30 September 2011
Reaktions-Punkte
0
Hallo Leute,

nach einigen Stunden Recherche bin ich immer noch auf keinen grünen Zweig gekommen und hoffe deshalb mal auf dieses Forum hier als allgemeines Tabletop-Forum.

Sicherlich gibt es den einen oder anderen, der Terry Pratchett und seine Scheibenwelt kennt. Dort gibt es ein Brettspiel namens "Thud" (oder "Klonk" im deutschen soweit ich weiß), dass die Schlacht von Koom Valley zwischen Zwergen und Trollen nachstellt. Funktioniert ganz im groben wie Schach.

Jedenfalls plane ich evtl. ein Thud-Spiel zu basteln, d.h. ein Spielbrett und viel wichtiger noch, entsprechende Figuren. Regeln bietet das Internetz!:)

Die Thud-Figuren sind 32 Zwerge und 8 Trolle. So weit, so gut. Bei den Zwergen habe ich lange nach einer nicht allzu teuren Variante gesucht, aus optischen Gründen werde ich wohl aber 2 Zwergenkriegerboxen aus Warhammer Fantasy nehmen. Als Alternative hatte ich die Herr der Ringe Zwergen im Blick, aus Kostengründen, der Stil der Warhammerfiguren gefällt mir durch das etwas "comic"mäßigere für ein Spiel nach Terry Pratchett aber besser.

Schwierig ist's jetzt bei den Trollen - hier kommt schließlich auch meine Hauptfrage (gleich).
Auf der Scheibenwelt sind Trolle Geschöpfe aus Gestein (unterschiedlichster Art, davon aber ab). Es gibt sogar Miniaturen der Charaktere aus den Büchern, u.a. einen Troll: Discworld Miniatures - Discworld Miniature Troll Detritus (1) - Discworld Miniatures Das also als Ideal (der Preis ist aber...naja...;D)

Und jetzt würde mich interessieren: Hat jemand eine Idee, wie ich auf 8 derartige Trolle kommen könnte? Warhammer bietet da nur offensichtlich organische Wesen...eher ungeeignet, Herr der Ringe...wieder ähnliche Preise...und sonst fehlt die Übersicht bzw. weiß ich nicht, wie ich da am sinnvollsten suchen könnte.

Würde mich also sehr über Vorschläge freuen, allerbesten Dank schonmal!

P.S. Hoffe das Unterforum passt halbwegs, wusste auch nicht recht, wohin hiermit...
 
Icegrim

Icegrim

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
25 Februar 2011
Reaktions-Punkte
17
Ort
Essen
So organisch find ich die Steintrolle von GW jetzt gar nicht.

m1280449_99060209195_ColStoneTrollRockMain_445x319.jpg


Sind mit 20€ pro Modell auch nicht unbedingt günstig.


Alternativ,und wenn der Größrenunterschied zu den Zwergen nicht allzu genau genommen wird, könntest du auch im Sortiment der Trollblütigen von Privateer Press fündig werden.
Units | Privateer Press
 
A

Ar-Zimrathon

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30 September 2011
Reaktions-Punkte
0
Hm, jetzt wo du mich so explizit drauf hinweist...die Struktur bei den WH-Trollen stimmt tatsächlich, das ist mir so genau gar nich aufgefallen.

In der Hinsicht gefällt er mir auch etwas besser als die Privateer Press Trolle.

Was mich jetzt noch interessiert: Wie groß wäre denn eine solche 20€-Trollminiatur? Und: Es gibt ja scheinbar auch eine kleinere Version der Miniaturen im Zuge von Warmaster (das ich soeben das erste Mal gesehen hab auf der GW-Seite...bin ganz schön blind geworden...). Da sieht ein Set solcher Trolle für 12.50 Euro interessant aus. Wenn ich jetzt von einer Übergröße der Warhammer-Trolle ausgehe, die Warmasterminiaturen im Schnitt um 10mm hoch sind (so sagte Google), sind dann die Warmaster-Trolle evtl. auf WH-Zwergengröße?
Könnte mir das so als Option vorstellen erstmal...wär zumindest 'ne Alternative zu 160€ nur für die 8 Trolle...;D
 
Icegrim

Icegrim

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
25 Februar 2011
Reaktions-Punkte
17
Ort
Essen
Wenn dir der Maßstab ausreicht wäre Warmaster natürlich eine gute Alternative.
Kenne das System,bzw. die Produktpalette nicht und kann mir leider nichts unter der Angabe "enthält 3 Streifen Zwerge" vorstellen.
Mach dich also lieber vorher einmal richtig schlau was du genau für dein Geld bekommst.
 
A

Ar-Zimrathon

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30 September 2011
Reaktions-Punkte
0
So, heute nochmal intensiv Google mit Daten gefüttert...auch in Bezug auf Warmaster. Da scheinen die Miniaturen ja doch SEHR klein zu sein.

Was ich aber gefunden habe und mir bisher von Preis/Leistung am besten gefällt, sind die Trolle von Reaper Miniatures: Reaper Miniatures :: Miniatures
Insbesondere die Cave Trolls find ich nett. Und wenn ich z.B. beim Cave Troll für 12,99$ bei den Einzelteilen die Maßangaben richtig interpretiere, sind die auch angemessen groß.:) Kann das zufällig jemand bestätigen?

Ansonsten bin ich natürlich immer noch für Vorschläge offen, schätze mal, dass insbesondere die Trolle erst später angeschafft und erstmal alternativ besetzt werden, dennoch muss man natürlich das Ziel vor Augen haben!:)

Danke auf jeden auch nochmal an Icegrim!
 

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys austauschen.
Oben