Scale Panther F

  • Themenstarter Esphareph
  • Beginndatum
Esphareph

Esphareph

Forenprofi
Mitglied seit
14. Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
Hier möchte ich euch den Fortschritt an meinem Momentanen Projekt vorstellen. Ich habe mir die kleine Schönheit auf der Duzi zugelegt und habe seither etwa 10 Stunden Arbeit investiert. Man beachte, dass sowohl die Federung als auch die Luken vollkommen funktional sind. Auch die Schäkel vorn und hinten sind beweglich. Morgen werde ich wohl die ersten Fotoätzteile in Form des Rohrputzgerät-Behälters anbringen.

Für Fotos klicke er hier:

http://s215.photobucket.com/albums/cc155/Esphareph/Panther/
 
Zuletzt bearbeitet:
Nemesis

Nemesis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. März 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
28
Ort
Albstadt-Laufen
Hübsch hübsch aber warum eine StG 44???

Die hatten doch immer ein MG42 im Turm und der Wanne???
Oder Täusche ich mich da?
 
Esphareph

Esphareph

Forenprofi
Mitglied seit
14. Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
bei den früheren ausführungen war das so, nur war es eine MG34, nicht 42. man entschied aber später um material einzusparen, dass eine stg ausreichen würde
 
Zuletzt bearbeitet:
DrStrangelove

DrStrangelove

Administrator
Mitarbeiter
Mitglied seit
14. Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
36
Ort
Duisburg
Ja, gefällt mir auch gut! Was hast du damit vor? Für 40k is der wohl zu klein. Einfach nur für die Vitrine oder wieder ein neues Game ;)
 
I*am*Salvation

I*am*Salvation

Forenprofi
Mitglied seit
16. Februar 2007
Reaktions-Punkte
0
Alter
35
Ort
Recklinghausen
äh.. zu KLEIN? Der ist größer als ein Predator... auf dem ersten Bild steht doch ein Marine daneben ;)
 
K

Keziah

Cosmophobia-Mitglied
Mitglied seit
14. Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
52
Ort
41379 Brüggen
Super er macht sich.

Denk nur daran, den musst du teilweise zwischendurch bemalen, es ist wie bei den Püppies, fertig zusammengebaut wird es schwieriger ;)

@König: Der kleien ist 1:35 also eigentlich für 40k etwas zu groß, Mk2 hat mich überredet auf der Basis von 'Verbrannte Erde' (Military Tabletop auf basis von 40k 3.Edi) was hochzuziehen. Es wird erstmal auf Skirmish-basis ablaufen, weil bei 1:35 ist es nicht so einfach eine ganze Armee hochzuziehen.

@MK2:
Nächsten 1. Hole ich mir eine Katyusha und ein paar Trupps inkl. PAnzerabwehr. Ich denke mal Dezember spätestens können wir zocken
 
DrStrangelove

DrStrangelove

Administrator
Mitarbeiter
Mitglied seit
14. Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
36
Ort
Duisburg
Ja ja, ich meinte auch zu groß!

Hab mich verschrieben! Asche über mein Haupt!
 
Nemesis

Nemesis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. März 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
28
Ort
Albstadt-Laufen
bei den früheren ausführungen war das so, nur war es eine MG34, nicht 42. man entschied aber später um material einzusparen, dass eine stg ausreichen würde

Oh stimmt ein MG34...Asche über mein Haupt (nein nicht vom Doc geklaut^^)

Hatte so weit ich weis sogar mal etwas darüber gelesen...aber das geht einem doch aufn Geist immer nach 30 Schuß das Magazin zu Wechseln.:rolleyes:
 
DrStrangelove

DrStrangelove

Administrator
Mitarbeiter
Mitglied seit
14. Oktober 2005
Reaktions-Punkte
0
Alter
36
Ort
Duisburg
Wer gut mit einem MG/MP/Sonstige Maschinenwaffe umgehen kann, der ballert ja nicht in Rambo-Manier durch die Gegend, sondern schießt einzeln, wodurch die 30 Schuss etwas länger halten sollten.
 
Nemesis

Nemesis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. März 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
28
Ort
Albstadt-Laufen
  • #10
Wer gut mit einem MG/MP/Sonstige Maschinenwaffe umgehen kann, der ballert ja nicht in Rambo-Manier durch die Gegend, sondern schießt einzeln, wodurch die 30 Schuss etwas länger halten sollten.

Ja das ist klar, sonst trifft man ja auch nichts auf größere Entfernung.:eek:

Aber es geht ja ums Prinzip...nach 30 Schuss nachladen oder nach 150-200 Schuss nachladen.;)
 
Nemesis

Nemesis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. März 2008
Reaktions-Punkte
0
Alter
28
Ort
Albstadt-Laufen
  • #11
Mich würde das mal sehr Interessieren wie das TT sich dann spielt bzw. wie das funktioniert da ich auch noch ein Tiger 1 bei mir im Maßstab 1:35 hier rumfahren habe.:D
 

Über uns

Das Tabletop Forum ist deine große deutschsprachige Community, bei der sich alles um das Tabletop-Hobby dreht. Gelegenheitsspieler und Ethusiasten können sich hier gleichermaßen über alle Aspekte des Tabletop-Hobbys wie das Bemalen von Miniaturen, Geländebau, Regelfragen oder die Turnierszene austauschen.
Oben