[2-Tage]Cosmophobias Burning Planets

Backfire

Active Member
http://www.tabletopturniere.de/t3_tournament.php?tid=11542

Edit:

Der Termin steht fest. Das Turnier findet am 29. und 30. März in Bottrop statt. Ich habe mich mit den Regeln etwas schwer getan. Es ist in letzter Zeit soviel krankes Regelzeug rausgekommen bei dem ich mir nicht sicher war ob man es zulassen soll oder nicht. Daher läuft das Turnier unter dem Namen Cosmophobias Burning Planets II [Experimental] denn wenn jemand in Deutschland für krankes Zeug im Bezug auf 40k bekannt ist, dann ich....und ich weiß nicht ob ich da stolz drauf sein sollte :D :D

Hier sind die Regeln für die 40k-Interessierten unter euch:

Folgendes steht bisher fest:

- 1750 Pkt
- 3 Std. Spielzeit pro Match
- 15 Minuten für die Erklärung der Armeen und Definition von Gelände, Auswürfeln von Psikräften etc. Vor Ende der 15 Minuten findet kein Spielzug statt.
- Es herrscht Bemalpflicht
- Übernachtung in der Halle kostenfrei ist möglich
- Das FAQ von General Grundmann wird bei uns genutzt werden (ich mach es mir halt gerne einfach)
- Pokale 1-3 Platz, Best Painted, Best Young Blood (U20), Stützstrumpf-Award für Spieler Ü45
- Alle Codizies und Supplements werden erlaubt sein
- Forgeworld ist erlaubt (keine Einheiten mit Massepunkten oder Strukturpunkten) Ich glaube und hoffe, dass es die Vielfalt fördern wird.
- Jeder Spieler darf EINE (1) Auswahl aus folgender Aufzählung mitnehmen:
Alliiertenkontingent nach Regelbuch
Datasheet bzw. Formation aus dem Adventskalender
Auswahl aus dem Buch Eskalation (mit Ausnahme von Modellen mit D-Waffe/n)
Auswahl aus dem Buch Belagerungskrieg (mit Ausnahme von Modellen mit D-Waffe/n) Die Modelle muss man zudem von GW / FW kaufen können.
(Void Shields gibts z.B. noch nicht. Ich will somit Diskussionen zur richtigen Größe vorbeugen

Wenn jemand eine Befestigung mitbringt, wird er diese auch platzieren dürfen. Der Gegenspieler darf dann aber das im Weg befindliche Gelände frei platzieren:
Beispiel: Tom will seine Festung der Erlösung in seiner Aufstellungszone platzieren. Leider stehen dort ein Wald und eine LOS-Blocker-Felsen im Weg. Tom entfernt die beiden Geländestücke und gibt sie seinem Gegenspieler Alex. Alex darf den Wald und die Ruine frei platzieren und entschließt sich dazu den Wald in seiner Aufstellungszone zu platzieren damit seine Armee etwas mehr Deckung hat. Den LOS Blocker stellt er in die Nähe der Spielfeldmitte um bei seinem Vorstoß besser verdeckt ist.

Das Missionsdesign beinhaltet Primärmissionen, Sekundärmissionen und Tertiärmissionen. Wenn man eine Mission erfüllt bekommt man diese auch direkt netto als Turnierpunkte nach dem Spiel.

Die Missionen sind wie folgt gewichtet:

Primär: 8 Turnierpunkte
Sekundär: 6 Turnierpunkte
Tertiär: 3 Turnierpunkte

First Blood: 1 Turnierpunkt (kann im gleichen Spielzug ausgeglichen werden)
Durchbruch:1 Turnierpunkt
Warlord: 1 Turnierpunkt

= Gesamt 20 Punkte maximal pro Spiel. Killpoints werden als Tie-Breaker nach jedem Spiel notiert.

Alle Spiele werden nach zufälliger Spieldauer gespielt.

Mission 1:
Aufstellung: Aufmarsch

Primär: Kreuzzug (4 Marker in jeder Viertelmitte)
Sekundär: Vernichte die Xenos
Tertiär: Relikt

Mission 2:
Aufstellung: Hammerschlag

Primär: Große Kanonen ruhen nie (W3 + 2 Marker)
Sekundär: Vernichte die Xenos
Tertiär: King of the Hill (wer mehr Einheiten (egal welche) vollständig in 12 Zoll um den Mittelpunkt gebracht hat gewinnt die Tertiärmission)

Mission 3:
Aufstellung: Feindberührung

Primär: Vernichte die Xenos
Sekundär: Erkunden und sichern
Tertiär: Der Wille des Imperators

Mission 4:
Aufstellung: Aufmarsch

Primar: Relikt
Sekundär: Der Wille des Imperators
Tertiär: Vernichte die Xenos

Mission 5:
Aufstellung: Feindberührung

Primär: Große Kanonen ruhen nie
Sekundär: Der Wille des Imperators
Tertiär: Vernichte die Xenos


Alle Codex-spezifischen Modifikatoren von Missionen (z.B. Tot des Himmlischen der Tau, Einsamen Wölfe etc. werden in jedem Spiel für die "Vernichte die Xenos"-Mission gewertet. Beispiel: Tom spielt gegen Alex. Tom schießt 5 Drop Pods von Alex ab. Alex schießt 4 Teufelsrochen und den Himmlischen von Tom ab. Macht einen Stand von 5 zu 5. Da der Himmlische aber einen extra Punkt abgibt, hat Alex 6 zu 5 gewonnen und erhält in diesem Spiel die Punkte für die "Vernichte die Xenos"-Mission.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rhunmaki

Moderator
Aye. Ich muss mit denen noch sprechen, aber es sollte klappen. Domi muss die Nummer noch rausrücken und dann kann ich mit denen sprechen.
Soll ich dann den Background ala Catering und Helfer übernehmen und Du machst die Regeln und Wertung?
 

Backfire

Active Member
Ja das wäre gut. Wann meinst du rückt domme die Nummer raus? Ich muss das für mich nämlich dann auch im März blocken.
 

Rhunmaki

Moderator
Tja, gute Frage nächste Frage.
Die beantworte ich Dir dann, wenn ich die Nummer habe. Ich schaue mal, ob ich sie bis zum Wochenende habe.

Nur wie gesagt Stresslevel kritisch.
 

Backfire

Active Member
Ich werde das Turnier nur schwer organisieren können.. ich habe heute erfahren, dass ich ab Januar für einige Monate nach München muss. Ich muss mir noch überlegen wie ich das XWing-Turnier machen soll...:confused:
 

guenter der weis[s]e

Active Member
Mitarbeiter
Ich denke mir, irgendwie bekommen wir das hin.

Vor allem, weil´s jetzt überall angekündigt wurde, müssen wir es durchziehen.

Die nötigen Sachen in den Foren (hier und GWFW - sonst auch noch irgendwo?) könnte ich übernehmen. Das bei T3 auch, sofern ich Zugang bekomme.

Wenn mir jemand sagt, bei wem ich mich melden muss (und mir die Telefonnummer gibt), könnte ich auch versuchen, das mit der Halle (ist doch die Taubenhalle in Bottrop - oder?) zu regeln.

Für die Missionen gibt´s auch genug Leute, die ich fragen kann.

Unterstützung aus dem Club wird´s wohl auch noch geben.

Bzgl. X-Wing-Turnier - wenn du mir sagst, was da nötig ist, könnte ich auch da helfen.
 

Backfire

Active Member
Missionen, Regeln, Forumssupport kriege ich alles auch hin. Es geht nur um die direkte Durchführung am Turniertag.

Danke für dein Angebot :)
 

guenter der weis[s]e

Active Member
Mitarbeiter
Du meinst das mit den Paarungen einschliesslich Ausdruck, Zeiten ansagen, Platzierungen verkünden? Ich würde zwar selbst gerne mitspielen, aber wenn´s kein anderer macht und du - oder jemand anderes - mich in die Geheimnsisse des Programms dafür einführt, würde ich mich zur Verfügung stellen.

Wobei ich Probleme habe ist der Judge. Den traue ich mir noch nicht zu.
 

Backfire

Active Member
Ich brauche bis Montag eine Info, da ich da meinen Urlaub für 2014 einreichen muss. Da privat und beruflich im März noch andere Sachen anstehen hätte ich gerne Planungssicherheit.
 

Rhunmaki

Moderator
Ich wiederhole mich ja nur ungern Kevin. Aber meinst Du nicht, dass es ab dem zweiten Nachfragen sinniger ist, direkt anzurufen? Ich mein, wenn er Deinen ersten Beitrag nicht gelesen hat, wird er den zweiten erst recht nicht lesen...
 
Oben